Landkreis Harburg

Zurück zur Vollversion

Aktuelle Meldungen

  • milde Stiftung St. Georg

    Hilfe für Trauernde und Suchtkranke

    Kurz vor Weihnachten übergab Landrat Rainer Rempe heute im Kreishaus als Vorsitzender des Stiftungsrates der Milden Stiftung St. Georg zwei Spenden in Höhe von insgesamt 5800 Euro an den Herbergsverein und den... weiterlesen

  • Ein Prosit auf die erfolgreiche Zukunft des NDZ: (v.li.) Bürgermeister Andre Wiese, Landrat Rainer Rempe, Ärztlicher Direktor Heiner Austrup, Geschäftsführer Norbert Böttcher Foto: Krankenhaus

    „Darum beneiden uns viele“

    Nur knapp sieben Monate nach der Grundsteinlegung hängt jetzt ein Richtkranz über dem Neubau des Notfall- und Diagnostikzentrums (NDZ) am Krankenhaus Winsen. Zahlreiche Prominente aus Politik und Verwaltung... weiterlesen

  • Die Ilmenau-Luhe-Niederung ist seit dem 1. Dezember das neueste Naturschutzgebiet im Landkreis Harburg – hier der Ausläufer des „Krogrehn“, eines Seitenarms der Ilmenau, bei Hochwasser.

    Ein neues Naturschutzgebiet in Winsen

    Mit dem neuen Naturschutzgebiet „Ilmenau-Luhe-Niederung“ hat der Landkreis Harburg am Montag, 1. Dezember 2014, direkt vor den Toren Winsens einen ganz besonderen Naturschatz unter Schutz gestellt und damit die von... weiterlesen

  • HVV 10 Jahre

    Harburg und Lüneburg im HVV: Zwei Landkreise, ein Verbund, zehn erfolgreiche Jahre

    Die Landkreise Harburg und Lüneburg wurden im Dezember 2004 mit der HVV-Erweiterung zum Fahrplanwechsel vollständig in den Hamburger Verkehrsverbund aufgenommen. Seither gilt das HVV-Prinzip: „Ein Tarif, ein... weiterlesen

  • Dr. Annette Lorey-Tews (2.v.l.) ist neue Ärztliche Direktorin am Krankenhaus Salzhausen. Ihr Vorgänger Hermann Haunerland (2.v.r.) hat das Krankenhaus Salzhausen verlassen (v.l.n.r.: Geschäftsführer Norbert Böttcher, Dr. Annette Lorey-Tews, Hermann Hauner

    Grünes Licht aus Hannover für Gesundheitszentrum Salzhausen

    Das Niedersächsische Innenministerium hat nach Prüfung der Unterlagen entschieden, dass alle Voraussetzungen zur Übernahme des insolventen Krankenhauses Salzhausen durch die Krankenhaus Buchholz und Winsen... weiterlesen

  • Stellvertretend für die vielen ehrenamtlichen Bürger im Landkreis geehrt: Neun Trägerinnen und Träger der Niedersächsischen Ehrenamtskarte mit Landrat Rainer Rempe und Svenja Wiesner, der Ehrenamtsbeauftragten des Landkreises

    „Das Ehrenamt hat meine volle Unterstützung“

    „Bürgerinnen und Bürger wie Sie, die für sich selbst, für andere Menschen und damit auch für das große Ganze Verantwortung übernehmen, sind ein Segen für unsere Gesellschaft“, begrüßte Landrat Rainer Rempe 40 Inhaber... weiterlesen

Twitter

hoch runter