Landkreis Harburg

Zurück zur Vollversion

Aktuelle Meldungen

  • Einstand_Fahrradwerkstatt_Flüchtlingsunterkunft_Bürgerweide_Winsen

    Mobilität erleichtert Integration

    Ständig treffen neue Flüchtlinge aus aller Welt im Landkreis Harburg ein, die für ihre Fortbewegung auf öffentliche Verkehrsmittel und ganz besonders auf Fahrräder angewiesen sind. Seit rund zwei Monaten richtet die... weiterlesen

  • Wasserhahn

    Heidewasser-Antrag Hamburgs demnächst in der Endfassung

    Der Antrag der Hamburger Wasserwerke, die Trinkwasserförderung aus der Nordheide fortzusetzen, wird demnächst in seiner Endfassung eingereicht und nach der Sommerpause öffentlich ausgelegt. Die noch erforderlichen... weiterlesen

  • Landrat Rainer Rempe fordert nach dem Flüchtlingsgipfel: „Wir begrüßen die Ankündigung eines neuen Maßnahmenpakets, doch diesen Worten müssen jetzt auch endlich Taten folgen! Bund und Länder dürfen sich nicht allein auf die Beschleunigung von Verfahren un

    Nach dem Flüchtlingsgipfel in Berlin

    Landrat Rainer Rempe und alle Bürgermeister der zwölf Gemeinden appellieren an die Konferenz der Ministerpräsidenten am 18. Juni, die Kommunen für die Betreuung von Asylbewerbern endlich finanziell kostendeckend... weiterlesen

  • Jetzt wird für die neue Schierhorner Ortsdurchfahrt angepackt: Kreisrat Dr. Björn Hoppenstedt, Gemeindedirektor Olaf Muus, Uwe Karsten (Leiter Betrieb Kreisstraßen Landkreis Harburg) und Hanstedts Bürgermeister Gerhard Schierhorn beim offiziellen ersten S

    Erster Spatenstich für neue Schierhorner Ortsdurchfahrt

    Am heutigen Montag, 11. Mai 2015, startete eine der größten Straßenbaumaßnahmen des Landkreises Harburg in diesem Jahr. Die Firma i-Bau Behringen aus Bispingen erneuert im Auftrag der Kreisverwaltung die Kreisstraße... weiterlesen

  • Krankenhaus Salzhausen

    Krankenhaus Salzhausen: Jetzt wird abgestimmt

    Das Insolvenzverfahren für das Krankenhaus Salzhausen steht kurz vor dem Abschluss. Wie der Insolvenzverwalter, Rechtsanwalt Jan Ockelmann, mitteilt, ist für Mittwoch, 27. Mai, 16 Uhr im Schützenhaus der Gemeinde... weiterlesen

  • Die stellvertretende Landrätin Anette Randt überreicht Monika Lippold ihre Einbürgerungsurkunde. Die Neubürgerin stammt ursprünglich aus Polen.

    Landkreis Harburg begrüßt 69 Neubürger

    52 Erwachsene und 17 Kinder und Jugendliche bekannten sich am Dienstag, 12. Mai 2015, im Sitzungssaal des Winsener Kreishauses während einer Feierstunde zur deutschen Staatsangehörigkeit. Die stellvertretende... weiterlesen

Twitter

hoch runter