Landkreis Harburg

Zurück zur Vollversion

Aktuelle Meldungen

  • Norbert Böhlke

    Nachruf zum Tod von Norbert Böhlke

    Der Landkreis Harburg trauert um den am 5. Juli 2014 in seinem 60. Lebensjahr verstorbenen stellvertretenden Landrat Norbert Böhlke. weiterlesen

  • dorothee Meyer

    Junge Ärztinnen wollen mehr Lebensqualität in der Praxis

    „Die große Bandbreite der Patienten von jung bis alt finde ich in dieser Hausarztpraxis besonders attraktiv“, sagt Dorothee Meyer. Die 31jährige Mutter von zwei kleinen Kindern arbeitet seit April 2013 als... weiterlesen

  • : Auf gute Zusammenarbeit! , Sieben Landräte unterzeichneten die Vereinbarung: (stehend v. l.) Kai-Uwe Bielefeld (Cuxhaven), Manfred Ostermann (Heidekreis), Michael Roesberg (Stade), (sitzend v. l.) Hermann Luttmann (Rotenburg), Joachim Bordt (Harburg), P

    Sieben Landkreise vereinbaren Notfall-Kooperation

    Was passiert, wenn etwa bei einem Unfall auf einer Autobahn eine große Zahl von Verletzten versorgt werden muss? Wie wird sichergestellt, dass die Rettungskräfte vor Ort Unterstützung aus anderen Landkreisen bekommen... weiterlesen

  • Der Landkreis Harburg und alle Bürgermeister fordern mehr kommunale Einbindung bei der Prüfung von Alternativen zur Y-Trasse (von links): Dirk Bostelmann (Samtgemeinde Tostedt), Alexander Schultz (Allgemeiner Vertreter Bürgermeister Samtgemeinde Hollenste

    Y-Trasse: Landkreis und Kommunen wollen mitentscheiden

    Zur aktuellen öffentlichen Diskussion über Alternativen zur Y-Trasse fordert der Landkreis Harburg gemeinsam mit allen Bürgermeistern der zwölf Gemeinden des Landkreises eine stärkere Einbindung der kommunalen Ebene... weiterlesen

  • „Nie wieder Krieg in Europa“ – Sie wollen gemeinsam die Erinnerung an die Geschichte wachhalten (von links): Jürgen Effinger, Norbert Leben, Uwe Meier und Landrat Joachim Bordt

    „Die Erinnerung weiter wach halten“

    Seit 1919 erinnert der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge an die schrecklichen Folgen der beiden Weltkriege und an die Einzelschicksale von Millionen Opfern von Krieg und Gewaltherrschaft. Er pflegt die Gräber... weiterlesen

  • Gleichstellungsbeauftragte Andrea Schrag (links) im Gespräch mit den beiden Unternehmensberaterinnen Birgitta Jelenko-Dickert und Ada Nerlich (ganz rechts).

    Gleichstellungsbeauftragte lud ins Kreishaus

    Im Rahmen eines Empfangs im Winsener Kreishaus eröffnete die Gleichstellungsbeauftragte Andrea Schrag am vergangenen Montag, 14. Juli 2014, die Ausstellung „Unsere Zukunft – Unsere Stärke!“ des Vereins für... weiterlesen

Twitter

hoch runter