Landkreis Harburg

Verwaltungsfachangestellte / Verwaltungsfachangestellter für die Abteilung Soziale Leistungen am Standort Buchholz in der Nordheide

Einstellungsdatum: nächstmöglich

Der Landkreis Harburg in 21423 Winsen (Luhe) sucht für die Abteilung Soziale Leistungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

Verwaltungsfachangestellte / Verwaltungsfachangestellten

befristet für die Dauer eines Jahres in Vollzeit.

Das Aufgabengebiet umfasst die Sachbearbeitung im Bereich der Leistungen für die Bildung und Teilhabe und ist am Einsatzort 21244 Buchholz in der Nordheide vorgesehen.

Wir erwarten von Ihnen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte / Verwaltungsfachangestellter, Fachangestellte für Arbeitsförderung / Fachangestellter für Arbeitsförderung oder in einem kaufmännischen Beruf mit einschlägiger Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung

Wir wünschen uns:

  • Kenntnisse im Sozialrecht (SGB II, SGB XII, AsylblG, WoGG)
  • hohe Belastbarkeit, Selbständigkeit, Engagement und Einsatzbereitschaft
  • Verhandlungsgeschick im Umgang mit Bürgerinnen / Bürgern, Fähigkeit zur Gesprächsführung auch in schwierigen Situationen
  • korrektes und freundliches Auftreten

Wir bieten:

  • einen Arbeitsplatz in einem ansprechenden Arbeitsumfeld mit modernen technischen Arbeitsmitteln
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung, Gestaltungsspielraum und engem Kundenkontakt in einem aufgeschlossenen Team
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z.B. durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • betriebliche Altersversorgung, HVV-ProfiTicket, Jahressonderzahlung
  • bei einem Wechsel des Arbeitgebers aus dem öffentlichen Dienst, der den TVöD anwendet, wird die in dem vorhergehenden Arbeitsverhältnis erworbene Stufe bei der Stufenzuordnung berücksichtigt

Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 06 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Bei gleicher Qualifikation werden Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sowie Gleichgestellter im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX bevorzugt berücksichtigt.

Der Landkreis Harburg verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Männern werden daher ausdrücklich begrüßt.

Fragen, die im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren stehen, beantwortet Ihnen Frau Becker in der Abteilung Personal unter der Telefonnummer 04171 - 693 717.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 13. Februar 2019 über das Online-Bewerberportal. Ihre aussagekräftige Bewerbung sollte Ihr persönliches Anschreiben, Ihren Lebenslauf sowie Ihre relevanten Zeugnisse enthalten. Wir freuen uns über Bewerbungen von Personen jeden Geschlechts.

Hinweis zur Online-Bewerbung: Bitte verwenden Sie vorzugsweise PDF-Dateien.

Sollten Sie hiervon abweichend Ihre Bewerbung in Papierform einreichen, haben Sie bitte Verständnis, dass nicht berücksichtigte Bewerbungen nur gegen einen adressierten und frankierten Rückumschlag zurückgesandt werden können.  

Landkreis Harburg
Der Landrat
Abteilung Personal
Postfach 1440
21414 Winsen
www.landkreis-harburg.de