Landkreis Harburg

Bereichsleiterin / Bereichsleiter für den Fachbereich 1 - Service

Bereichsleiterin / Bereichsleiter für den Fachbereich 1 - Service

Einstellungsdatum: nächstmöglich

Beim Landkreis Harburg ist zum nächstmöglichen Termin die Stelle

einer Bereichsleiterin/ eines Bereichsleiters
für den Fachbereich 1 - Service
(A 16 Nds. Besoldungsgesetz)

zu besetzen.

Gesucht wird eine entscheidungsfreudige und durchsetzungsfähige Führungspersönlichkeit mit 

  • abgeschlossenem Jurastudium (zweites Staatsexamen) bzw. der Laufbahnbefähigung für das 2. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 (Fachrichtung Allgemeine Dienste) sowie Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung (Bewerberinnen und Bewerber mit Erfahrung in der Kommunalverwaltung werden bevorzugt berücksichtigt)

  • mehrjährige Führungserfahrung mit einer ausgeprägten Kompetenz zur Steuerung einer großen Verwaltungseinheit (ein kooperativer und leistungsorientierter Führungsstil, aber auch Teamfähigkeit sind dabei selbstverständlich)

  • hoher sozialer Kompetenz, guter Kommunikationsfähigkeit, sicherem Auftreten und Verhandlungsgeschick

  • ausgewiesenen konzeptionellen Fähigkeiten.

Wünschenswert sind weiterhin mehrjährige Erfahrungen im Umgang mit politischen Gremien.

Der Fachbereich Service umfasst derzeit die Abteilungen Allgemeiner Service und Kommunalaufsicht, Personal, Recht sowie den Betrieb Gebäudewirtschaft.

Eine Veränderung des Aufgabenzuschnitts bleibt vorbehalten.

Die Bereichsleiterin/ der Bereichsleiter gehört dem Verwaltungsvorstand an.

Der Landkreis Harburg will den Frauenanteil in Führungspositionen erhöhen und ist deshalb besonders an der Bewerbung von Frauen interessiert. Schwerbehinderte sowie Gleichgestellte im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX werden bei gleichen Voraussetzungen vorrangig berücksichtigt.

Telefonische Auskünfte erteilt die Leiterin des Landratsbüros Frau Christa Peter unter der Telefonnummer 04171 – 693 642.

Der Landkreis Harburg – 250.000 Einwohnerinnen und Einwohner – im Norden Niedersachsens grenzt unmittelbar an die Freie und Hansestadt Hamburg. Aufgrund seiner Lage in der südlichen Metropolregion Hamburg ergibt sich eine besondere Bandbreite an Aufgaben, die eine interessante Herausforderung für die künftige Stelleninhaberin/den künftigen Stelleninhaber darstellt. 

Die Kreisstadt Winsen befindet sich in reizvoller Lage zwischen Elbe und Lüneburger Heide. Die Stadt verfügt – ebenso wie weitere Orte im Landkreis – über ein gut ausgebautes Netz an Kinderbetreuungsmöglichkeiten und alle weiterführenden Schulen. Bei der Suche nach einem Kita- oder Schulplatz sind wir gerne behilflich. Die Großstadt Hamburg mit ihrem vielfältigen kulturellen Angebot ist nur 35 km entfernt. Weitere Informationen über den Landkreis Harburg können Sie im Internet unter http://www.landkreis-harburg.de abrufen.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 02. August 2019 möglichst über unser Online-Bewerberportal.
Hinweis zur Online-Bewerbung: Bitte verwenden Sie vorzugsweise pdf-Dateien.

Sollten Sie hiervon abweichend Ihre Bewerbung in Papierform einreichen, haben Sie bitte Verständnis, dass nicht berücksichtigte Bewerbungen nur gegen einen adressierten und frankierten Rückumschlag zurückgesandt werden können

Landrat des Landkreises Harburg
Herrn Rainer Rempe
- persönlich -
Schloßplatz 6
21423 Winsen (Luhe)