Landkreis Harburg

Diplom-Psychologin/Diplom-Psychologe bzw. Master of Science Psychologie oder Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeutin / Psychotherapeut mit Approbation für die Erziehungsberatungsstelle in 21244 Buchholz

Diplom-Psychologin/Diplom-Psychologe bzw. Master of Science Psychologie oder Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeutin / Psychotherapeut mit Approbation für die Erziehungsberatungsstelle in 21244 Buchholz

Einstellungsdatum: nächstmöglich

- Wir stehen für innovative und unbürokratische Verwaltungsarbeit -

Die Kreisverwaltung des Landkreises Harburg in Winsen an der Luhe, direkt südlich von Hamburg, ist eine moderne öffentliche Verwaltung.

Wir bieten Ihnen die Chance auf einen spannenden und sicheren Arbeitsplatz mit Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in den verantwortungsvollen und fachlich anspruchsvollen Arbeitsfeldern einer modernen Kreisverwaltung.

Neben Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst, einem betrieblichen Altersvorsorgeangebot und unserem umweltfreundlichen Mobilitätsrabatt mit dem ProfiTicket des HVV ist für uns die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, unter anderem durch flexible Arbeitszeitmodelle, selbstverständlich.

Seit 2005 ist der Landkreis Harburg als ausgesprochen familienfreundlicher Arbeitgeber beim Audit „Beruf und Familie“ der Hertiestiftung durch das Bundesfamilienministerium ausgezeichnet.

Wir suchen für die Erziehungsberatungsstelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

Diplom-Psychologin / Diplom-Psychologen
bzw. Master of Science Psychologie

oder

Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeutin / Psychotherapeut mit Approbation

unbefristet in Vollzeit am Standort in 21244 Buchholz in der Nordheide.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Beratung und Begleitung von Eltern und Familien
  • Beratung und Therapie von Kindern und Jugendlichen, Familientherapie
  • psychologische Diagnostik/Verhaltensbeobachtung
  • Trennungs- und Scheidungsberatung
  • Beteiligung und Durchführung präventiver Maßnahmen, insbesondere im Hinblick auf den Kinderschutz, in Kindertageseinrichtungen, Schulen und Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, Netzwerkarbeit
  • Kooperation und Beratung im Einzelfall mit Diensten und Einrichtungen der Jugendhilfe, mit Kindertageseinrichtungen, mit Schulen und dem Gesundheitswesen

Wir erwarten von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie (Master of Science / Diplom) oder eine abgeschlossene Ausbildung zur / zum Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeutin / Psychotherapeut mit Approbation
  • Berufserfahrung in der beraterisch-therapeutischen Arbeit oder in einem vergleichbaren Arbeitsfeld
  • Qualifikation in mindestens einem therapeutischen Verfahren, abgeschlossen oder in fortgeschrittenem Ausbildungsstadium
  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung und die Bereitschaft zur Arbeitsleistung in Ausnahmefällen außerhalb der Rahmenarbeitszeit

Wir wünschen uns:

  • einen offenen und reflektierten Umgang mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturen und allen sozialen Schichten
  • Mitwirkung an konzeptioneller Weiterentwicklung der Beratungsarbeit
  • Fähigkeit zur Mitgestaltung einer lebendigen Teamarbeit

Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation bis zur Entgeltgruppe 14 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst.

Bei einem Wechsel des Arbeitgebers aus dem öffentlichen Dienst, der den TVöD anwendet, wird die in dem vorhergehenden Arbeitsverhältnis erworbene Stufe bei der Stufenzuordnung berücksichtigt.

Bei gleicher Qualifikation werden Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sowie Gleichgestellter im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX bevorzugt berücksichtigt.

Der Landkreis Harburg strebt in bestimmten Berufsfeldern, in denen ein Geschlecht unterrepräsentiert ist, einen paritätischen Ausgleich an und fordert daher insbesondere qualifizierte Männer zur Bewerbung auf.

Für weitere fachliche Fragen stehen Ihnen gerne die Leiterin der Erziehungsberatungsstelle, Frau Pape, Telefon 04171 – 693 9290 oder Herr Brawata, Telefon 04181 – 969 393 zur Verfügung.

Fragen, die im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren stehen, beantwortet Ihnen Frau Dittmer in der Abteilung Personal unter der Telefonnummer 04171 - 693 9712.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 25. Oktober 2019 über das Online-Bewerberportal. Ihre aussagekräftige Bewerbung sollte Ihr persönliches Anschreiben, Ihren Lebenslauf sowie Ihre relevanten Zeugnisse enthalten. Wir freuen uns über Bewerbungen von Personen jeden Geschlechts.

Landkreis Harburg
Der Landrat
Abteilung Personal
Postfach 1440
21414 Winsen
www.landkreis-harburg.de