Was suchen Sie?

Home  
andere Sprachen

Hauptinhalt

Altöl

Allgemeine Informationen

Logo der Abfallwirtschaft © Landkreis HarburgAltöl

Altöl (Motorenöl, Getriebeöl) kann dort zurückgegeben werden, wo Frischöl gekauft wird. Der Verkäufer ist verpflichtet, Altöl bis zur  der im Einzelfall abgegebenen Menge Frischöl kostenlos anzunehmen.

Da der Handel gesetzlich verpflichtet ist, Altöl kostenlos zurückzunehmen, bietet der Landkreis Harburg keine kostenlose Annahme von Altöl an.

Gegen Gebühr kann Altöl montags - freitags von 7:30 bis 12:00 Uhr auf der Müllumschlaganlage in Nenndorf abgegeben werden.

Altbestände aus Haushalten (maximal 2 x 5 Liter) werden in Ausnahmefällen nach Voranmeldung beim Schadstoffmobil angenommen. Weitere Auskünfte erteilt die Abfallberatung (04171 693 -694)

zurück
Kontakt

Sie haben Fragen zu den Informationen auf unserer Internetseite?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir helfen Ihnen gerne weiter!

* Pflichtfelder, bitte ausfüllen