Landkreis Harburg

Baugenehmigung – Antragstellung im Onlineverfahren (Bauen Online)

Allgemeine Informationen

Die Abteilung Bauen des Landkreises Harburg bietet Ihnen die Möglichkeit, den Bauantrag "online" zu stellen. Mit diesem Online-System bietet Ihnen der Landkreis Harburg einen ganz besonderen Service: Alle Antragsteller erhalten mit der Eingangsbestätigung zu ihrem Bauantrag Zugangsdaten für die Online-Auskunft. Dort können sie sich rund um die Uhr - unabhängig von den Sprechzeiten – über den Stand ihres Antrags und gegebenenfalls noch fehlende Unterlagen oder durchzuführende Beteiligungsverfahren informieren.

Alle Entwurfsverfasser, also Architekten oder Ingenieure, können als Bevollmächtigte des Antragstellers außerdem einen speziellen Zugang beantragen, der ihnen vielfache Vereinfachungen bei der Antragstellung und zusätzliche Anwendungsmöglichkeiten bietet. Die komplette Antragsstellung kann komfortabel über das Internet abgewickelt werden. Voraussetzung ist, dass der Architekt über eine zertifizierte Signaturkarte verfügt. Durch die qualifizierte Signatur sind Antragstellung und Erteilung der elektronischen Baugenehmigung rechtssicher und gerichtlich anerkannt.

„Bauen Online“ bietet auch für weitere in das Antragsverfahren eingebundene Stellen Nutzen. Das Beteiligungsverfahren von Fachabteilungen erfolgt nun auf elektronischem Weg, also ohne Papier. Dies ist auch bei konventionell gestellten Bauanträgen durch Digitalisierung der Papierakte möglich.

Hinweis: Für Baugenehmigungsverfahren in den Städten Winsen und Buchholz sind die dortigen städtischen Bauämter zuständig.


Ansprechpartner/in
BauenStandort anzeigen
Kreisverwaltung Gebäude B
Schloßplatz 6
21423 Winsen (Luhe)
Telefon: 04171 693-0
Telefax: 04171 693-99600
E-Mail: Homepage: htt­p://ww­w.­bau­en.­land­kreis-har­bur­g.de

Anfahrt über Schlossring 12!

Telefonische Erreichbarkeit:
Mo - Do 08:30 bis 16:00 Uhr
Fr 08:30 bis 12:00 Uhr

Termine nach Vereinbarung!

zurück