Landkreis Harburg

Fahrerlaubnis: freiwillige Abgabe (Verzicht)

Allgemeine Informationen

Freiwillige Abgabe bzw. Verzicht auf die Fahrerlaubnis.

Verfahrensablauf

Wer seine Fahrerlaubnis freiwillig abgeben möchte, kann dies persönlich oder schriftlich machen.
In beiden Fällen ist eine kurze schriftliche Erklärung mit Unterschrift nötig sowie muss der Personalausweis vorgelegt bzw. als Kopie mitgeschickt werden.

Bsp. für eine Erklärung:
"Hiermit verzichte ich auf meine Fahrerlaubnis und füge den Führerschein bei!"

Zuständige Stelle

Öffnungszeiten;:
Mo + Di 07:30 - 17:00 Uhr
Mi + Fr 07:30 - 12:00 Uhr
Do        07:30 - 18:00 Uhr

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Führerschein
  • formlose Verzichtserklärung
Welche Gebühren fallen an?

Es fallen für die Abgabe des Führerscheins keine Gebühren an.

Bemerkungen

Hinweise auf Fahruntauglichkeit bitte schriftlich an die Führerscheinstelle in Winsen melden.

Auf Wunsch werden diese auch vertraulich behandelt.


Ansprechpartner/in
Landkreis Harburg
Schloßplatz 6
21423 Winsen (Luhe)
Telefon: 04171 693-0
Telefax: 04171 69399-100
E-Mail: Homepage: ww­w.­land­kreis-har­bur­g.de
 
zurück