Was suchen Sie?

Home  
andere Sprachen

Hauptinhalt

Gefährliche Hunde - Anzeige

Allgemeine Informationen

Hinweise auf eine gesteigerte Aggressivität von Hunden werden vom Veterinärdienst überprüft. Eine anonyme Anzeige ist nicht möglich.

Geht von einem Hund eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit aus, so stellt der Veterinärdienst fest, dass der Hund gefährlich ist.

Für das Halten gefährlicher Hunde gelten besondere Vorschriften.

Welche Unterlagen werden benötigt?

keine

Welche Gebühren fallen an?

keine

Rechtsgrundlage

§ 7 Niedersächsisches Gesetz über das Halten von Hunden

zurück
Kontakt

Sie haben Fragen zu den Informationen auf unserer Internetseite?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Sicherheitsabfrage

 *

* Pflichtfelder, bitte ausfüllen