Landkreis Harburg

Header

Was suchen Sie?

Inhaltsbereich

Hauptinhalt

 

Aktuelles

Was gibt es Neues von der Kreisverwaltung? Woran arbeiten wir für unsere Bürgerinnen und Bürger? Das können Sie hier erfahren: Neben den Pressemitteilungen und aktuellen Meldungen des Landkreises bündeln wir hier für Sie auch Neuigkeiten von Partnern der Kreisverwaltung. Außerdem veröffentlichen wir hier auch unsere amtlichen Bekanntmachungen im Amtsblatt und die öffentlichen Ausschreibungen der Zentralen Vergabestelle des Landkreises Harburg.
  • Nachrichten
  • Ausschreibungen
  • Bekanntmachungen
  • Seite 1 von 72

Über die neue Hausarztpraxis in Hanstedt freuen sich (von links) Landrat Rainer Rempe, Dr. Kristina Brinkmann, Dr. Stephan Apel und Fachbereichsleiter Reiner Kaminski.© Landkreis Harburg

20.10.2021

Presse - Aktuelles

Landkreis Harburg fördert Hausarztpraxis in Hanstedt mit Programm stadtlandpraxis

Landrat Rainer Rempe „Gute Gesundheitsversorgung ist sehr wichtig für die Lebensqualität“

Gerade für die Gesundheitsversorgung gilt: Junge Ärzte braucht das Land. Weil der Ärztemangel zunimmt, hat der Landkreis Harburg das Programm stadtlandpraxis mit verschiedenen Fördermöglichkeiten ins Leben gerufen, das sich gezielt der Förderung und Ansiedlung des Mediziner-Nachwuchses annimmt.

Hardware für den digitalen Unterricht© Landkreis Harburg

27.09.2021

Presse - Aktuelles

Digitale Hardware „steht schneller und hochwertiger als in anderen Regionen zur Verfügung“

Kreisschulen liegen im Schuldigitalisierungsvergleich weit vorne - 1.500 Lehrernotebooks werden an 29 Schulen des Landkreises Harburg ausgegeben

29 Schulen, 1.500 hochwertige Business Convertible Notebooks für Lehrerinnen und Lehrer: Der Landkreis Harburg und die ITK Harburg schreiben auf dem Weg zur Digitalisierung der Arbeit an den kreiseigenen Schulen eine wichtige Erfolgsgeschichte.

Straßenbaustelle

22.10.2021

Presse - Aktuelles

Kreisstraße 23: Verkehrsbehinderungen bei der Fahrt über die Bahnbrücke in Königsmoor

Ab 29. Oktober ist die Brücke nur noch lastbeschränkt und einseitig befahrbar

Die Brücke über den Gleisen der Deutschen Bahn in Königsmoor (Kreisstraße 23 / Baurat-Wiese-Straße) wurde im Vorfeld einer geplanten Sanierung eingehend überprüft. Die Auswertung der Untersuchungsergebnisse durch ein Ingenieurbüro und eine Fachfirma haben nun ergeben, dass die Schäden an der Brücke so groß sind, dass sie anders als bisher angenommen nicht mehr saniert werden kann. Der Landkreis Harburg hat daher die Planungen für den Bau einer neuen Brücke aufgenommen. Damit alle Verkehrsteilnehmer die Brücke in der Übergangszeit sicher nutzen können, darf der Verkehr die Brücke ab Freitag, 29. Oktober 2021, mittels einer Ampelschaltung nur noch einspurig und lastbeschränkt überqueren.

Corona-Virus© Bildrechte: CDC/ Alissa Eckert, MS; Dan Higgins, MAM / Public domain

22.10.2021

Presse - Aktuelles

Corona: Ab Samstag, 23. Oktober 2021, gilt im Landkreis Harburg wieder die erweiterte 3G-Regel

Kreis-Inzidenz liegt mittlerweile fünf Werktage über dem Schwellenwert von 50

die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Harburg liegt seit mehr als fünf Werktagen in Folge über dem Schwellenwert von 50 Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern. Darum gilt im Kreisgebiet ab Samstag, 23. Oktober 2021, wieder die „erweiterte 3G-Regel“. Viele Bereiche sind damit nur noch für Personen zugänglich, die entweder vollständig gegen das Coronavirus geimpft, von einer Corona-Erkrankung nachweislich genesen sind oder einen negativen Test vorlegen können. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren sind von der erweiterten 3G-Regel ausgenommen.

Landrat Rainer Rempe, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Harburg-Buxtehude Andreas Sommer, Museumsdirektor Stefan Zimmermann, Geschäftsführerin Carina Meyer vorm Quelle-Haus in der „Königsberger Straße“, v.l.© Freilichtmuseum am Kiekeberg

21.10.2021

Presse - Aktuelles

Ganzheitliche Geschichtsvermittlung auch digital in der „Königsberger Straße“: das Freilichtmuseum am Kiekeberg erhält 65.000 Euro Förderung für Digitalisierung.

– Geschichte erfahren Museumsbesucher auf verschiedenen Wegen – unter anderem digital. Jetzt bewilligte der Kreistag 50.000 Euro für die digitale Vermittlung im Rahmen des Projektes „Königsberger Straße“. Auch die Sparkasse Harburg-Buxtehude und der Förderverein des Freilichtmuseums am Kiekeberg unterstützen das Zukunftsprojekt.

Die acht Zusatzkräfte in Kitas und ihre Lehrkräfte freuen sich über den Abschluss.© Landkreis Harburg

19.10.2021

Presse - Aktuelles

Personelle Unterstützung für die Kitas im Landkreis Harburg

Kreisvolkshochschule bildet tätigkeitsbegleitend und praxisbezogen Zusatzkräfte aus: Acht Teilnehmerinnen beenden den ersten Kurs

Personelle Unterstützung für die Kindertagesstätten im Landkreis Harburg: Acht Teilnehmerinnen haben jetzt den ersten Lehrgang für Zusatzkräfte in Kindertagesstätten der Kreisvolkshochschule (KVHS) abgeschlossen.

Auf dem Heidschnuckenweg und den Heideschleifen gibt es viel zu entdecken.© Landkreis Harburg

19.10.2021

Presse - Aktuelles

Lauschige Wege durch Heide, Täler und Wälder

Landkreise Harburg, Heidekreis und Celle erweitern Heidschnuckenweg um Heideschleifen / Auf Rundwanderwegen noch mehr Natur- und Landschaftsvielfalt entdecken

Weite Heidelandschaften und Hügel, verwunschene Moorlandschaften und dichte Wälder, kleine Täler und plätschernde Bäche – der Heidschnuckenweg gehört nicht umsonst zu den schönsten und reizvollsten Wanderwegen Deutschlands und zieht Wanderbegeisterte aus ganz Deutschland an.

Buchcover: Ein Offizier und Menschenfreund. Alan D. Seddon (1889-1976)© Freilichtmuseum am Kiekeberg

19.10.2021

Presse - Aktuelles

Neues Buch über die regionale Nachkriegsgeschichte: Präsentation von „Ein Offizier und Menschenfreund. Alan Douglas Seddon (1889–1976)“ am Kiekeberg

Freitag, 29. Oktober, 13–14 Uhr, Eintritt frei

Rückblick auf die Gründungszeit des Land Niedersachsen vor 75 Jahren – Dr. Martin Kleinfeld stellt am Freitag, den 29. Oktober, um 13 Uhr seine Publikation „Ein Offizier und Menschenfreund. Alan Douglas Seddon (1889–1976)“ im Siedlungsdoppelhaus der „Königsberger Straße“ vor.

Von links: Ulrike Glüer,  Gleichstellungsbeauftragte Neu Wulmstorf, Mentee Angela Sanchez, Gerlinde Jörg, Gleichstellungsbeauftragte Samtgemeinde Jesteburg, Mentorin Elisabeth Meinhold-Engbers Mentorin, Mentee Theresa Bostelmann, Mentee Bianka Tacke und A© Landkreis Harburg

19.10.2021

Presse - Aktuelles

Erfolgreiche Bilanz von „Frau.Macht.Demokratie“

Abschlussveranstaltung des Mentoring-Programms / Gleichstellungsbeauftragte Andrea Schrag plädiert für Wiederholung

Seit 100 Jahren dürfen Frauen wählen und vor allem auch gewählt werden. Dennoch: Frau und Politik – das scheint sich noch immer viel zu oft auszuschließen. Nach wie vor haben Frauen in der Politik eher Seltenheitswert – und das hat sich auch nach der jüngsten Kreistags- und nach der Bundestagswahl kaum geändert.

Saisonabschluss Mühlenmuseum Moisburg© Freilichtmuseum am Kiekeberg

19.10.2021

Presse - Aktuelles

Saisonabschluss: Handwerksvorführungen im Mühlenmuseum Moisburg und Hofvergnügen im Museumsbauernhof Wennerstorf.

Sonntag, 31. Oktober, 11–17 Uhr, Eintritt frei

Am Sonntag, dem 31. Oktober, sind das Mühlenmuseum Moisburg und der Museumsbauernhof Wennerstorf zum letzten Mal in der Saison für Besucher geöffnet. In der alten Wassermühle führen Müller, Spinnerin und Uhrmacher von 11 bis 17 Uhr ihr traditionelles Handwerk vor.

  • Seite 1 von 72

Register Aufträge © Rainer Sturm / pixelio.de

Aktuelle Hinweise aufgrund der COVID-19-Pandemie:

Die Angebotsöffnung erfolgt aufgrund der COVID-19 Pandemie gemäß § 3 Abs. 4 NWertVO in Abwesenheit der Bieter und ihrer Bevollmächtigten und ohne Verlesung nach Ablauf der Angebotsfrist. Der Auftraggeber stellt die in § 14 a Abs. 3 Nr. 2 Sätze 2 und 3 VOB/A genannten Informationen den Bietern unverzüglich zur Verfügung.

 

Allgemeines:

Der Landkreis Harburg ist verpflichtet, Ausschreibungen im Rahmen eines Vergabeverfahrens vorzunehmen. Als Grundlage hierfür dienen die Bestimmungen des Vergaberechts auf nationaler und europäischer Ebene. Alle Vergabeverfahren werden nach folgenden Grundsätzen durchgeführt:

  • Wettbewerbsgrundsatz
  • Transparenzgebot
  • Pflicht zur Gleichbehandlung und Nichtdiskriminierung
  • Grundsätze der Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit
  • Korruptionsprävention

Sofern bei den Beschaffungen bestimmte Beträge überschritten werden, werden die Vergabeverfahren von der Zentralen Vergabestelle durchgeführt.

Ab dem 01.07.2020 werden bei Vergaben von Liefer- und Dienstleistungen ausschließlich elektronische Angebote zugelassen. Bei EU-Vergaben ist dies schon seit 2017 Pflicht.

 
 
 
 
 
 

 

Videotutorials der Firma Cosinex

 
 
Video im neuen Fenster öffnen Video laden
Registrierung und Anmeldung am Vergabemarktplatz

Dieses Video erklärt Bietern, die für die elektronische Abgabe eines Angebotes oder von Teilnahmeanträgen erforderliche Registrierung und Anmeldung an einer Vergabeplattform auf Basis des cosinex Vergabemarktplatz.© Cosinex

Video im neuen Fenster öffnen Video laden
Verwaltungsbereich

Dieses Video erklärt Bietern, wie sie auf den Vergabeplattformen auf Basis der cosinex-Lösungen Unternehmensdaten, die Nutzer ihres Unternehmens-Accounts und automatische Benachrichtigungen verwalten können.© Cosinex

Video im neuen Fenster öffnen Video laden
Zugang zu Vergabeverfahren

Dieses Video erklärt Bietern, wie sie auf den Vergabeplattformen auf Basis der cosinex-Lösungen zu Ausschreibungen eingeladen werden, sich für diese freischalten und diese archivieren können.© Cosinex

Video im neuen Fenster öffnen Video laden
Suche und Suchprofile

Dieses Video erklärt Bietern, wie sie auf den Vergabeplattformen auf Basis der cosinex-Lösungen nach Ausschreibungen suchen, Suchprofile anlegen und für diese den Benachrichtigungsdienst aktivieren können.© Cosinex

Video im neuen Fenster öffnen Video laden
Projektraum für Unternehmen

Dieses Video erklärt Bietern, wie sie auf den Vergabeplattformen auf Basis der cosinex-Lösungen die Funktionen in den virtuellen Projekträumen rund um Verfahrensangaben, Kommunikation mit der Vergabestelle, Vergabeunterlagen und Abgabe elektronische Angebote und Teilnahmeanträge.© Cosinex

Video im neuen Fenster öffnen Video laden
Bietertool

Dieses Video erklärt Bietern, wie sie, auf den Vergabeplattformen auf Basis der cosinex-Lösungen, die Funktionen des Bietertools zur Abgabe und Zurückziehen von Angeboten oder Teilnahmeanträgen nutzen können.© Cosinex

 
 
 

Landkreis Harburg © Landkreis HarburgAuf dieser Seite finden Sie aktuelle öffentliche und ortsübliche Bekanntmachungen des Landkreises Harburg, die zusätzlich zu der vorgeschriebenen Form der Veröffentlichung auch im Internet bereitgestellt werden.

Amtsblatt für den Landkreis Harburg

Öffentliche Sitzungen (Kreistag, Fachauschüsse)

Satzungen und Verordnungen des Landkreises Harburg

Bekanntmachungen, in denen auf zur Einsicht ausliegende Unterlagen verwiesen wird (z.B. Planfeststellungsverfahren), sind im Anschluss gesondert aufgeführt.

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass im Zweifelsfall die Veröffentlichung im Amtsblatt für den Landkreis Harburg (papiergebundene Ausgabe) verbindlich ist. Bezieht sich eine Bekanntmachung auf zur Einsicht ausliegende Unterlagen, ist grundsätzlich der Inhalt der ausgelegten und nicht der der im Internet veröffentlichten Unterlagen maßgeblich.

 
 

Landkreis Harburg

18.10.2021

Allgemeiner Service und Kommunalaufsicht

Prüfungsmitteilung über die überörtliche Kommunalprüfung

Der Niedersächsische Landesrechnungshof hat beim Landkreis Harburg eine überörtliche Prüfung mit dem Inhalt "Haushaltsrisiken und Investitionsrückstände" durchgeführt.

18.10.2021

Der Landkreis

Jahresabschlüsse des Landkreises Harburg für die Haushaltsjahre 2018 und 2019

Der Kreistag des Landkreises Harburg hat in seiner Sitzung am 06.10.2021 die Jahresabschlüsse der Jahre 2018 und 2019 beschlossen. Dem Landrat wurde für diese Haushaltsjahre Entlastung gemäß § 129 Abs. 1 des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes (NKomVG) erteilt.

09.04.2020

Allgemeiner Service und Kommunalaufsicht

Haushaltssatzung des Landkreises Harburg für die Haushaltsjahre 2020 und 2021

Nachstehend finden Sie die Haushaltssatzung des Landkreises Harburg für die Haushaltsjahre 2020 und 2021

 
 
 
Kontakt

Sie haben Fragen zu den Informationen auf unserer Internetseite?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Sicherheitsabfrage

 *

* Pflichtfelder, bitte ausfüllen