Landkreis Harburg

„Schnelles Internet für Sie!“: Das Breitbandprojekt des Landkreises Harburg startet den Netzbau in Appel und Handeloh

Landrat Rainer Rempe nahm den offiziellen ersten Spatenstich in Appel vor

Hochgeschwindigkeitsinternet für den gesamten Landkreis: Die Kreisverwaltung arbeitet in Kooperation mit 25 Gemeinden intensiv daran, die weißen Flecken im Kreisgebiet zu schließen, in denen es noch keinen Internetzugang mit mindestens 30 Mbit/s gibt. Und jetzt geht es endlich los. Die ersten Bürgerinnen und Bürger, die über das neue Breitbandnetz angeschlossen werden sollen, leben in Appel und Handeloh.

Meldung vom 22.11.2019Letzte Aktualisierung: 24.11.2019
zurück

Ansprechpartner/in