Landkreis Harburg

„Wegführungen in die moderne Kunst“

Vortrag von Kurator Hans Bunge am 8. Dezember an der Kunststätte Bossard

Unter diesem Titel stellt der Künstler, Biograf und Alltagsforscher Hans Bunge in einem Vortrag am 8. Dezember 2019 um 12 Uhr Projektergebnisse zum Thema vor, die während seiner Tätigkeit als Kunstlehrer, Denkmalpädagoge und Referent in der Lehrerfortbildung 1976 – 2006 in Hamburg entstanden sind. Ein Schwerpunkt im Vortrag wird der Aspekt „Kunst und Politik zwischen den beiden Weltkriegen“ sein. Im Jahr der 100jährigen Wiederkehr der Bauhausgründung fragt Hans Bunge: „Kann man Bauhaus lehren?“

Meldung vom 03.12.2019
zurück

Ansprechpartner/in