Landkreis Harburg

„Wie steht es eigentlich mit der Gleichberechtigung?“

Gleichstellungsbeauftragte Andrea Schrag lädt ein zum Internationalen Frauentag 2019 mit Prof. Dr. Rita Süssmuth

Gleich mehrere Jubiläen gibt es in diesem Jahr zu feiern: 1919 wurde in Deutschland das Frauenwahlrecht aus der Taufe gehoben. Das Grundgesetz wurde im Mai 1949 beschlossen und 1994 um den Gleichberechtigungsparagraphen ergänzt, der im Artikel 3 Absatz 2 besagt, dass Männer und Frauen gleichberechtigt sind.

Meldung vom 11.02.2019
zurück

Ansprechpartner/in