Landkreis Harburg

Gemeinsam den Landkreis nach vorn bringen

WLH-Geschäftsführer Jens Wrede und Landrat Rainer Rempe tauschen sich über Zusammenarbeit aus

Die Ansiedlung von Unternehmen und besonders die Schaffung hochqualifizierter, wissensbasierter Arbeitsplätze – darin sieht Jens Wrede einen Schwerpunkt seiner Tätigkeit. Der 53 Jahre alte Diplom-Kaufmann leitet als neuer Geschäftsführer die Geschicke der Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH). Bei einem ersten Treffen tauschten sich Jens Wrede und Landrat Rainer Rempe über die künftige Zusammenarbeit aus. „Gemeinsam bringen wir unseren Landkreis als attraktiven Wirtschaftsstandort weiter nach vorn“, bekräftigt Landrat Rempe.

Meldung vom 07.02.2019
zurück

Ansprechpartner/in