Was suchen Sie?

Home  
andere Sprachen

Hauptinhalt

Gemeinsam Infektionsketten unterbrechen

Corona-Pandemie: Landkreis Harburg erhält bei der Kontaktermittlung und -nachverfolgung Unterstützung von der Bundeswehr und den Hilfsorganisationen

Der Landkreis Harburg erhält im Kampf gegen die Corona-Pandemie Unterstützung von der Bundeswehr. Sechs Soldaten unterstützen seit dieser Woche bei der Kontaktermittlung und -nachverfolgung. Die Angehörigen des Aufklärungslehrbataillons 3 in Lüneburg, das zur Panzerlehrbrigade 9 in Munster gehört, helfen, Kontakte zu recherchieren und die notwendigen Schritte zur Unterbrechung der Infektionsketten einzuleiten. Der Einsatz ist zunächst bis zum 4. Dezember befristet.

Meldung vom 18.11.2020
zurück
Kontakt

Sie haben Fragen zu den Informationen auf unserer Internetseite?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Sicherheitsabfrage

 *

* Pflichtfelder, bitte ausfüllen