Was suchen Sie?

Home  
andere Sprachen

Hauptinhalt

Infos zum Opferentschädigungsgesetz

Kreisseniorenbeirat tagt in Buchholz – Gäste sind willkommen

Wenn es der staatlichen Gemeinschaft trotz ihrer Anstrengungen zur Verbrechensverhütung nicht gelingt, Gewalttaten völlig zu verhindern, so muss sie wenigstens für die Opfer dieser Straftaten einstehen.“ Unter diesem Leitgedanken entstand vor mehr als 45 Jahren das Gesetz über die Entschädigung von Opfern von Gewalttaten.

Meldung vom 20.11.2019
zurück
Kontakt

Sie haben Fragen zu den Informationen auf unserer Internetseite?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir helfen Ihnen gerne weiter!

* Pflichtfelder, bitte ausfüllen

Sicherheitscode

Sicherheitscode

Captcha

Bitte geben Sie den dargestellten Code im folgenden Feld ein