Landkreis Harburg

Rainer Rempe gewinnt Landratswahl

Kreiswahlleiter dankt über 3000 Helfern bei Europa-, Landrats- und Bürgermeisterwahlen – Vorläufige Ergebnisse im Internet abrufbar – Wahlbeteiligung höher als zuletzt

Rainer Rempe (CDU) hat sich bei den Landratswahlen am gestrigen Sonntag, 25. Mai 2014, mit 52,4 Prozent der Stimmen gegen Thomas Grambow (SPD) durchgesetzt. 47,8 Prozent der Wähler votierten für Grambow. Rainer Rempe tritt sein Amt am 15. September an und folgt auf Joachim Bordt, der nach acht Jahren als Landrat in den Ruhestand geht.

Meldung vom 26.05.2014Letzte Aktualisierung: 13.01.2016
zurück