Landkreis Harburg

Rund 200.000 Wahlberechtigte aus dem Landkreis Harburg werden zweimal an die Urnen gerufen

Rund 200.000 Wahlberechtigte aus dem Landkreis Harburg werden zweimal an die Urnen gerufen

Vorbereitungen für die Bundestagswahl am 24. September und die Landtagswahl am 15. Oktober laufen auf Hochtouren – Landrat Rainer Rempe ruft die Bürgerinnen und Bürger auf, ihr Wahlrecht zu nutzen

Meldung vom 28.08.2017Letzte Aktualisierung: 01.09.2017
zurück

Ansprechpartner/in