Landkreis Harburg

Schulausfall bei winterlichen Wetterverhältnissen? Landkreis informiert nun auch über BIWAPP

Schulausfall bei winterlichen Wetterverhältnissen? Landkreis informiert nun auch über BIWAPP

Die Kreisverwaltung entscheidet, ob Schulbusse bei extremem Winterwetter sicher fahren können und informiert mit einem umfassenden Angebot, wenn die Schule kreisweit ausfallen muss

Noch lässt der Winter im Landkreis Harburg auf sich warten. Doch auch wenn das Wetter derzeit noch herbstlich ausfällt, muss sich der Schulbusverkehr in den kommenden Wochen und Monaten womöglich auf verschneite und eisglatte Straßen einstellen. In extremen Ausnahmefällen können starke Schneefälle mit Schneeverwehungen oder Eisregen sogar zu einer Absage des Schulbusverkehrs und einem landkreisweiten Ausfall des Schulunterrichts führen.

Meldung vom 16.11.2017
zurück

Ansprechpartner/in