Landkreis Harburg

  • Seite 1 von 84

20.09.2018

Presse - Aktuelles

Moderne Ausstattung für Hilfe bei Verkehrsunfällen

Zwei neue Rüstwagen für die Feuerwehren der Samtgemeinden Hollenstedt und Salzhausen

Die beiden neun Rüstwagen übergab Kreisbrandmeister Volker Bellmann (2. v.l.) an (v.l.) Marco Staack, Ortsbrandmeister Hollenstedt, Ulrich Emcke, Allgemeiner Vertreter in der Samtgemeinde Salzhausen, Hanstedts Samtgemeindebürgermeister Olaf Muus  als Vert

Ein kleiner Moment der Unachtsamkeit: Erst gerät das Auto ins Schleudern, dann kommt es von der Straße ab und prallt gegen einen Baum. Eingeklemmt wartet der Fahrer auf Hilfe. Nun zählt jede Minute. Für diesen Wettlauf mit der Zeit sind die Feuerwehren im Landkreis Harburg ab sofort noch besser ausgerüstet: Die Feuerwehren der Samtgemeinden Hollenstedt und Salzhausen erhielten jetzt bei der Sitzung des Ausschusses für Ordnung und Feuerschutz des Landkreises Harburg zwei neue Rüstwagen mit modernem Gerät.

20.09.2018

Presse - Aktuelles

„Vom Lumpen zum Buch“

Herbstferienspaß im Mühlenmuseum Moisburg für Kinder ab sechs Jahren

Moisburger Mühle

Früher wurde Papier aus Lumpen hergestellt: Papiermühlen zerstampften alte Kleidung, die vorher in Wasser eingeweicht wurde. Aus dieser Masse wurde Papier geschöpft. Im Ferienprogramm „Vom Lumpen zum Buch“ stellen die Kinder selbst Papier aus Lumpen her, färben und verzieren es und basteln dann ein eigenes Notizbuch. Das selbst geschöpfte Papier bildet dafür den individuellen Umschlag.

19.09.2018

Presse - Aktuelles

Wie die Hüfte länger hält

Professor Dr. Christian Heinrich Flamme und Sonja Berndt beraten Hüftpatienten

Jedes Jahr werden in Deutschland rund 200.000 Hüftendoprothesen eingesetzt. Diese Kunstgelenke, die verschlissene oder durch einen Unfall zerstörte Naturgelenke ersetzen sollen, halten durchaus 15 Jahre und mehr.

19.09.2018

Presse - Aktuelles

Neue Veranstaltungsreihe: Die rasanten Veränderungen in der Landwirtschaft seit 1900

Thema beim sechsten „Plattdeutschen Mühlenschnack“ im Mühlenmuseum Moisburg

Mühle Moisburg

Beim „Plattdeutschen Mühlenschnack“ am Freitag, 28. September von 15 bis 17 Uhr, im Mühlenmuseum Moisburg steht der rasante Wandel der Landwirtschaft seit 1900 im Mittelpunkt. Landwirt Hermann Dieck berichtet mit vielen Bildern aus seinem Privatarchiv. Prof. Dr. Rolf Wiese moderiert den Nachmittag für alle Interessierten, die gern op platt schnacken möchten. Bis Ende Oktober findet der Mühlenschnack jeden letzten Freitag im Monat statt. Der Eintritt ist frei.

18.09.2018

Presse - Aktuelles

Servicewohnanlage Holm-Seppensen feiert ersten Geburtstag

Gunthild Främcke zog vor genau einem Jahr als erste Mieterin ein

Annegret Räthke (links) und Angelika Könecke (rechts) von den Johannitern überraschten Gunthild Främcke mit Hund Teja mit einem Blumenstrauß

Die Servicewohnanlage der Johanniter an der Niedersachsenstraße in Holm-Seppensen feiert ihren ersten Geburtstag. Für die Bewohner gab es am Samstag, 15. September, im Gemeinschaftsraum einen Sektempfang.

18.09.2018

Presse - Aktuelles

Sonderöffnungszeit zum Historischen Jahrmarkt

Freilichtmuseum am Montag, den 1. Oktober, geöffnet

Blick auf den Historischen Jahrmarkt am Kiekeberg

Sonderöffnung am Kiekeberg: Anlässlich des Historischen Jahrmarkts öffnet das Freilichtmuseum seine Tore auch am Montag, den 1. Oktober, von 10 bis 18 Uhr. Diesmal verwandelt sich der Kiekeberg an insgesamt fünf Tagen, von Sonnabend, den 29. September, bis Mittwoch, den 3. Oktober, in einen nostalgischen Rummelplatz um 1900. Der Eintritt beträgt 9 Euro, für Besucher unter 18 Jahren und Mitglieder des Fördervereins ist er frei.

17.09.2018

Presse - Aktuelles

Warum schwänzen Jugendliche die Schule?

Fachkräfte aus Schulen und Jugendhilfe tauschten sich aus

Gab beim Fachtag Schuldistanz wertvollen Input: Prof. Dr. Heinrich Ricking

Warum schwänzen immer mehr junge Menschen die Schule? Woher kommt die Angst vor dem Schulbesuch? Was machen die Jugendlichen, wenn sie nicht in der Schule sind? Mit diesen Fragen eröffnete Sozialdezernent Reiner Kaminski kürzlich den Fachtag Schuldistanz, zu dem der Landkreis Harburg rund 100 Schulleitungen, Lehrkräfte sowie Fachkräfte aus Schulsozialarbeit, Jugendhilfe und Beratungsstellen in das Gemeindehaus St. Marien in Winsen eingeladen hatte.

17.09.2018

Presse - Aktuelles

Offenes Herbstferienprogramm am Kiekeberg

Neu: Mit kostenloser Betreuung der Kinder an ausgewählten Tagen

Kinder ernten am Kiekeberg

Laterne basteln, Apfelsaft pressen und Kartoffeln ernten – die Herbstferien stehen vor der Tür. Im Freilichtmuseum am Kiekeberg erleben Kinder ab sechs Jahren von Dienstag bis Donnerstag, den 9. bis 11. Oktober, was ihnen die bunte Jahreszeit zu bieten hat. Das offene und kostenlose Herbstferienprogramm findet zwischen 10 und 15 Uhr statt – einfach vorbeikommen und mitmachen.

17.09.2018

Presse - Aktuelles

Theaterarbeit der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg gewinnt Blauen Löwen 2018

Kulturpreis des Landkreises Harburg für „Inklusive Kulturprojekte“

Kulturpreis Blauer Löwe

Der Blaue Löwe, Kulturpreis des Landkreises Harburg, geht 2018 an die Theaterarbeit der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg gemeinnützige GmbH. Die feierliche Preisverleihung findet im November statt. Der Kulturpreis war in diesem Jahr für Kulturprojekte von und mit Menschen mit Behinderung ausgeschrieben.

14.09.2018

Presse - Aktuelles

Wettbewerb für Demokratie und Toleranz

Bewerbungen noch bis 23. September möglich

Aktiv für Demokratie und Toleranz 2018

noch zwei Wochen haben Sie Zeit an dem bundesweiten Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ teilzunehmen! Auch in diesem Jahr sucht das von der Bundesregierung gegründete „Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt“ (BfDT) erfolgreiche übertragbare zivilgesellschaftliche Aktivitäten für eine lebendige und demokratische Gesellschaft.

14.09.2018

Presse - Aktuelles

Naturparke stiften Identität

Schüler*innen der Naturpark-Schule Sprötze-Trelde als Naturpark Botschafter im Nds. Landtag

Schule im Landtag

Das Foyer des modern in Stahl, Glas und Beton gehaltenen Nds. Landtags in Hannover war am vergangenen Montag mit zahlreichen Würdenträgern, Repräsentanten, Naturparkakteuren und großen und vielen kleinen Gästen aus Niedersachsen gefüllt, um die Ausstellung „Natürlich: Die 14 Naturparke Niedersachsens stellen sich vor“ zu eröffnen.

14.09.2018

Personal

Arbeitsvermittlerin / Arbeitsvermittler für die Abteilung Soziale Leistungen (Jobcenter) am Standort Winsen (Luhe)

Logo Landkreis

Der Landkreis Harburg in 21423 Winsen (Luhe) sucht für die Abteilung Soziale Leistungen zum nächstmöglichen Termin eine / einen Arbeitsvermittlerin / Arbeitsvermittler
befristet in Vollzeit

13.09.2018

Presse - Aktuelles

Profis suchen Persönlichkeiten

Landrat Rainer Rempe gibt den Startschuss für das neue Ausbildungsportal „Matchpoint“ des Landkreises Harburg

Drückten gemeinsam den symbolischen Startknopf für das Ausbildungsportal „Matchpoint“: Landrat Rainer Rempe, BBS-Schulleiterin Kira Buchmann (re.) und Metje Gödecke (Landkreis Harburg)

Profis suchen Persönlichkeiten: Unter diesem Motto bietet der Landkreis Harburg ab sofort „Matchpoint – Dein Ausbildungsportal“ an. Unter www.matchpoint-ausbildungsportal.de präsentieren sich Unternehmen aus dem Landkreis Harburg interessierten Ausbildungssuchenden.

13.09.2018

Presse - Aktuelles

Stillen - Basis für das Leben

Flashmob auf dem Schlossplatz Winsen: Mütter geben Kindern die Brust

Flashmob auf dem Schlossplatz: Rund dreißig junge Mütter, oft in Begleitung ihrer eigenen Mutter, kamen mit ihren Babys zur einer kraftvollen Demonstration für das Stillen

Um auf den hohen Wert des Stillens aufmerksam zu machen, trafen sich jetzt junge Mütter mit ihren Kindern zum Flashmob auf dem Winsener Rathausplatz.

13.09.2018

Presse - Aktuelles

Treffpunkt Innovation

Intelligente Marktforschung – wie Sie neurokognitive Methoden und Big Data erfolgreich für Ihre Marke nutzen

Foto: Dr. Jonathan T. Mall, Experte für Neuromarketing ( Neuro Flash ), Foto von Wiebke Pätz

Mithilfe der Marktforschung untersuchen Unternehmen, wie ihr Produkt beim Käufer ankommt. Doch wie repräsentativ ist eine Erhebung, wenn in der Regel nur 100 Kunden mündlich oder 1000 schriftlich befragt werden? Dr. Jonathan T. Mall, Gründer und Inhaber der Firma Neuro Flash in Hamburg, hat eine Bigdata-basierte intelligente Marktforschung entwickelt. Am Dienstag, 25. September, 17 Uhr stellt er sie in der Reihe Treffpunkt Innovation im ISI-Zentrum in Buchholz i.d.N., Bäckerstr.6, vor

  • Seite 1 von 84
zurück