Was suchen Sie?

Hauptinhalt

Abfall Aktuell!

  • Seite 1 von 2

Logo der Abfallwirtschaft

08.05.2020

Abfallwirtschaft

Entsorgungsanlagen wieder zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet

Die Entsorgungsanlagen des Landkreises Harburg sind wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet.

Um die aufgrund der Corona-Pandemie erforderlichen Abstandsregelungen einhalten zu können, wird die Zahl der Anlieferer, die sich gleichzeitig auf dem Gelände der Entsorgungsanlagen aufhalten dürfen, weiterhin begrenzt. Wartezeiten bei der Anlieferung können nicht ausgeschlossen werden.

Logo_Abfallwirtschaft_2020

28.04.2020

Presse - Aktuelles

Agrarfoliensammlung fällt aus

Corona-Pandemie hat Vorbereitungen gestoppt / Abfallwirtschaft des Landkreises Harburg organisiert Sammlung ab 2021 neu

Die Abfallwirtschaft des Landkreises Harburg kann in diesem Jahr keine kostenlose Sammlung von Agrarfolien anbieten. Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie konnten die organisatorischen Vorbereitungen für die Sammlung, die Ende Juni stattfinden sollte, nicht getroffen werden. Die Abfallwirtschaft hofft aber, die Sammlung im Jahr 2021 wieder anbieten zu können, dann neu organisiert.

Logo des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

31.03.2020

Abfallwirtschaft

Bundesumweltministerium: Abfalltrennung in Zeiten der Coronavirus-Pandemie wichtiger denn je

Ausnahme nur für Haushalte mit infizierten Personen oder begründeten Verdachtsfällen

Die Bekämpfung des SARS-CoV-2-Virus stellt auch die Abfallentsorgung in Deutschland vor besondere Herausforderungen. Da sich mehr Menschen länger als sonst zuhause aufhalten, fällt dort auch mehr Abfall an. Es kommt auf alle Bürgerinnen und Bürger an, damit die Restabfalltonnen nicht überquellen und Hygieneregeln eingehalten werden. Umso wichtiger sind während der Coronavirus-Pandemie die Abfallvermeidung und die richtige Abfalltrennung. Ausnahmen gelten nur für Haushalte, in denen infizierte Personen oder begründete Verdachtsfälle in häuslicher Quarantäne leben.

Altglascontainer auf dem Lidl-Parkplatz Salzhausen

24.02.2020

Abfallwirtschaft

Altglascontainer in Salzhausen noch einmal umgesetzt - Neuer Standort Lidl-Parkplatz

Während die Suche nach einem geeigneten Ersatzstandort zunächst erfolglos war und kurzfristig eine Zwischenlösung beim ZOB eingerichtet wurde, konnten sich die Gemeinde Salzhausen und die Fa. Lidl in Gesprächen darauf verständigen, den alten Standort der Altglascontainer wieder herzustellen. Damit kommt man dem Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger Salzhausens entgegen.

Tipps und Termine 2020

17.12.2019

Presse - Aktuelles

Müllabfuhr: „Tipps & Termine 2020“

Abfuhrtermine bereits jetzt auf www.abfallwirtschaft.landkreis-harburg.de

Alle Informationen rund um die Müllabfuhr: „Tipps & Termine", die jährlich erscheinende Info-Broschüre der Abfallwirtschaft, wird am Samstag, 14. Dezember 2019, an alle Haushalte im Landkreis Harburg verteilt. Bürgerinnen und Bürger, die das Heft bis zum 18. Dezember nicht erhalten haben, melden sich bitte bei der Abfallberatung.

Abfuhrkalender auf einem Samrtphone

16.12.2019

Abfallwirtschaft

Angebot der Abfallwirtschaft: Individueller Müllabfuhrkalender für Smartphone und PC!

Die Abfallwirtschaft bietet auf ihren Internet-Seiten die Möglichkeit, einen individuellen Abfuhrkalender für jeden Ort im Landkreis Harburg anzeigen zu lassen. Außerdem besteht die Möglichkeit, die Kalender als iCal-Dateien auf Smartphones, iPhones und PCs herunterzuladen und als Jahresübersicht auszudrucken.

Landkreis Harburg

13.12.2019

Presse - Aktuelles

Müllentsorgung über die Feiertage

Die Abfallwirtschaft der Kreisverwaltung informiert: Entsorgungsanlagen bleiben Heiligabend und Silvester geschlossen

Wie immer kurz vor Weihnachten informiert die Abfallwirtschaft der Kreisverwaltung zur Müllentsorgung über die Feiertage.

Landkreis Harburg

07.11.2019

Presse - Aktuelles

Grünabfälle: Anlieferungen beim Abfallwirtschaftszentrum Buxtehude-Ardestorf weiter möglich

Landkreis Harburg und Landkreis Stade verlängern Kooperation

Gute Nachrichten für die Bürgerinnen und Bürger im westlichen Landkreis Harburg: Sie können ihre Grünabfälle auch weiter beim Abfallwirtschaftszentrum Buxtehude-Ardestorf anliefern. Die Landkreise Harburg und Stade verlängern ihre Kooperation über den 31. Dezember 2019 hinaus.

Abfallbehälter am Straßenrand

14.05.2019

Abfallwirtschaft

Müll nicht termingerecht abgeholt? Bitte zeitnah melden!

Wenn ihre Biotonne, ihre Restmülltonne oder ihre Grünabfallsäcke nicht zum angekündigten Termin abgeholt wurden, teilen Sie uns dies bitte zeitnah mit – am besten gleich am nächsten Werktag nach der nicht erfolgten Abfuhr. Die Abfallwirtschaft organisiert dann die Nachsammlung der Abfälle.

Biotonne mit verzogenem Deckel

08.02.2019

Abfallwirtschaft

Deckel schließt nicht? Das gibt sich!

Bei einigen Biotonnen schließt der Deckel bei der Auslieferung nicht richtig. Das ist kein dauerhafter Schaden - wenn die Behälter kurze Zeit bei einer Umgebungstemperatur über 15 °C gestanden haben, zieht sich der Deckel in die richtige Form!

Müllwerker liefert Biotonne aus

31.01.2019

Abfallwirtschaft

Wann kommt meine Biotonne?

Am 4. Februar beginnt die Verteilung der Biotonnen. Rund 60.000 Behälter müssen ausgeliefert werden. Bis zum 30. März sollen alle Bürger ihre Biotonnen erhalten haben. Wann Ihr Behälter geliefert wird, erfahren Sie hier!

Zufahrt Möbelscheune Buchholz

25.06.2018

Abfallwirtschaft

Möbelscheunen schließen samstags um 14:00 Uhr!

Die Möbelscheunen in Buchholz, Tostedt, Salzhausen und Winsen schließen ab dem 1. Juli 2018 samstags bereits um 14:00 Uhr.

Leerung eines Altglascontainers

23.12.2016

Abfallwirtschaft

Rhenus Recycling GmbH leert weiterhin die Altglascontainer

Die Firma Rhenus Recycling GmbH aus Hamburg leert auch in den Jahren 2017 bis 2019 die Altglascontainer im Landkreis Harburg. Ursprünglich hatten die Dualen Systeme die Firma Optisys mit dieser Aufgabe betraut, der Firma wurde der Auftrag aber wieder entzogen.

mit E-Geräten und Schrott beladener Kleintransporter

21.09.2015

Abfallwirtschaft

Polizeiinspektion Harburg: Gewerblicher Sperrmüllsammler musste zu Fuß weitergehen

Am Donnerstag, dem 17. September kontrollierten Beamte der Verfügungseinheit der Polizeiinspektion Harburg in Buchholz einen bulgarischen Transporter. Schnell stellte sich heraus, dass der 27-jährige Bulgare trotz mehrfacher Ermahnungen und Bußgeldverfahren zum wiederholten Male im gewerblichen Maße Sperrmüll, Altmetall und Elektroschrott sammelte.

  • Seite 1 von 2
zurück
Kontakt

Sie haben Fragen zu den Informationen auf unserer Internetseite?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir helfen Ihnen gerne weiter!

* Pflichtfelder, bitte ausfüllen

Sicherheitscode

Sicherheitscode

Captcha

Bitte geben Sie den dargestellten Code im folgenden Feld ein