Landkreis Harburg

  • Seite 10 von 12

13.05.2019

Presse - Aktuelles

RB31 Fahrplanerweiterung für me 81607 ab 11.06.2019

metronom-logo

Ab dem 11.06.2019 wird das Verkehrsangebot auf der RB31 erweitert.

08.05.2019

Presse - Aktuelles

Neues Kochbuch macht Appetit auf die Elbmarsch

Die drei Autoren in der historischen Küche der Wassermühle Karoxbostel

Die Elbmarsch ist eine abwechslungsreiche, vielfältige Landschaft. Viele seltene Pflanzen und Tierarten sind hier noch heimisch – doch das ist längst nicht alles. Nach ihrem kürzlich erschienen Buch über das Naturschutzgebiet „Untere Seeveniederung und Seevengeti“ haben Carsten und Emily Weede und Frank Drynda nun das Kochbuch „So schmeckt die Elbmarsch“ veröffentlicht.

06.05.2019

Presse - Aktuelles

Flashmob zu Meditation und Entspannung

Teilnehmerinnen und Teilnehmer der KVHS geben Einblick in Besonderheiten von Tai Chi und Qi Gong

Einen Einblick in die Besonderheiten von Tai Chi und Qi Gong gab es beim Flashmob in der Winsener Innenstadt

Entstanden ist es ursprünglich als Kampfsport, heute dient Tai Chi, das Schattenboxen, der Gesundheit, zur Entspannung und Meditation. Millionen Menschen weltweit praktizieren die Übungen, und auch die Kreisvolkshochschule Landkreis Harburg führt mit Kursen in den Sport ein.

03.05.2019

Presse - Aktuelles

Fördermittel für Hügelgräber und Hofanlagen

Wettbewerb „kulturlandschaftsprägende Elemente“ der Leader-Naturparkregion Lüneburger Heide

Bienenzaun

Sie prägen die Landschaft und geben ihr ein Gesicht: Bienenzäune, Hofanlagen, Gärten und Parkanlagen machen die Region unverwechselbar. Doch wenn sie nicht mehr genutzt werden oder wenn größere Investitionen anstehen, ist ihr Erhalt oft schwierig. Die Naturparkregion Lüneburger Heide organisiert daher im Rahmen des Förderprogramms LEADER einen Wettbewerb zur Förderung von „kulturlandschaftsprägenden Elementen“. Die Fördermittel in Höhe von insgesamt 150.000 Euro werden einmalig im Frühjahr 2020 vergeben.

02.05.2019

Presse - Aktuelles

Neue Sonderausstellung „Handwerken. Vom Wissen zum Werk“

Eröffnung der Sonderausstellung „Handwerken. Vom Wissen zum Werk“, v. l. Alexander Eggert (Kurator, Leiter der Abteilung Volkskunde des Freilichtmuseums am Kiekeberg), Carina Meyer (Kaufmännische Geschäftsführerin des Freilichtmuseums am Kiekeberg), Stefa

Ob Heimwerker, Berufshandwerker oder Hobby-Bastler: Handwerken, reparieren und Do-It-Yourself liegen im Trend. Dabei sind die eigenen Hände das wichtigste Werkzeug. Die neue Sonderausstellung „Handwerken. Vom Wissen zum Werk“ im Freilichtmuseum am Kiekeberg zeigt bis zum 2. Februar 2020, wie und warum Menschen in verschiedenen Lebensbereichen Hand anlegen.

29.04.2019

Presse - Aktuelles

Seminar der Stille im Kloster

Ein ungewöhnliches Seminar an einem ungewöhnlichen Ort bietet der Fachbereich Gesundheit der KVHS Landkreis Harburg an

Logo Kreisvolkshochschule

Ein Seminar der Stille findet im Bremer Birgittenkloster statt. Als ein Ort der Ruhe und der Einkehr befindet sich dieses mitten im historischen Herzen Bremens, im Bremer "Schnoorviertel".

18.04.2019

Presse - Aktuelles

Keine Angst vor Wespen und Hornissen!

Das Beraternetz der Naturschutzabteilung des Landkreises hilft

Wespennest

„Hilfe, wir haben ein Wespennest“. Mit diesen oder ähnlichen Hilferufen wenden sich Bürgerinnen und Bürger im Sommer fast täglich an Behörden, Feuerwehren, an die Polizei oder an Rettungsleitstellen. Bei Wespen und Hornissen im Garten oder gar in den eigenen vier Wänden bietet die Naturschutzabteilung des Landkreises Harburg daher ein Beraternetz mit neun ehrenamtliche Experten an.

12.04.2019

Presse - Aktuelles

Tante Emma bleibt mobil

Verkaufswagen sichert Einkaufsmöglichkeit in den Dörfern

Verkaufswagen© Landkreis Harburg

Äpfel und Birnen, die frischen Brötchen, der Blumenkohl fürs Mittagessen und die aktuelle Tageszeitung – mit einem breiten Angebot versorgt das Tante-Emma-Mobil die Menschen in den Dörfern der Naturparkregionen Lüneburger Heide und Hohe Heide.

12.04.2019

Presse - Aktuelles

Geschenkt: Vollzeit-Wochenkarte für Neubürger

Logo des HVV

Neubürgern bietet der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) ab sofort ein Kennenlern-Angebot per HVV-App an: Wer vor maximal drei Monaten nach Hamburg oder ins Umland gezogen ist, kann kostenlos eine Vollzeit-Wochenkarte für den Bereich Hamburg AB beziehungsweise 4 Zonen testen. Dieses Angebot gilt bis zum 31. Dezember 2019.

04.04.2019

Presse - Aktuelles

„Der Landkreis ist ein attraktiver Arbeitgeber“

XING, Kununu, Youtube: Die Kreisverwaltung setzt im Wettbewerb um die besten Köpfe nun auf das Social Web

TOP- und OPEN Company: Für die Nutzer von XING und Kununu ist der Landkreis Harburg ein attraktiver Arbeitgeber

6.221 Profilbesuche seit Anfang Februar, eine Weiterempfehlungsquote von 100 Prozent und eine hervorragenden Bewertung des Landkreises als Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,11 von 5 Sternen: Für die Nutzer der Arbeitgeber- und Jobplattformen XING und Kununu ist der Landkreis Harburg ein attraktiver Arbeitgeber. Kununu zeichnet die Kreisverwaltung mittlerweile mit den TOP- und dem OPEN Company-Siegeln aus. Das erreichen nur 4,8 beziehungsweise ein Prozent der mehr als 850.000 in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Kununu gelisteten Unternehmen.

04.04.2019

Presse - Aktuelles

Landkreis Harburg „Zugmaschine der Digitalisierung im Verwaltungsbereich“

„Direkt. Einfach. Digital.“: Gemeinsames Serviceportal der Kreisverwaltung und der Samtgemeinde Jesteburg nun online

„Direkt. Einfach. Digital“: (von links) Landrat Rainer Rempe, Staatssekretär Stefan Muhle und Samtgemeindebürgermeister Hans-Heinrich Höper geben den Startschuss für das neue Serviceportal für den Landkreis Harburg: portal.landkreis-harburg.de

„Den Landkreis Harburg nehme ich weit vorne wahr. Er ist eine Zugmaschine der Digitalisierung im Verwaltungsbereich, von dessen Erfahrungen andere profitieren werden“, vom Start des neuen Serviceportals der Kreisverwaltung und der Samtgemeinde Jesteburg war Stefan Muhle, Digitalisierungs-Staatssekretär im Niedersächsischen Wirtschaftsministerium, sichtlich angetan. Über das neue Portal können Bürgerinnen und Bürger in der ersten Stufe insgesamt 30 von bis zu 575 Verwaltungsdienstleistungen, die bundesweit bis Ende 2022 online angeboten werden sollen, bequem von zu Hause aus abwickeln und per Online-Payment bezahlen.

29.03.2019

Presse - Aktuelles

Der Landkreis Harburg hat eine Plattdeutsch-Koordinatorin

Rike Henties beginnt am 1. April 2019

Rike Henties

Das Plattdeutsche hat ab dem 1. April eine hauptamtliche Vertretung: Rike Henties ist die neue Plattdeutsch-Koordinatorin im Landkreis Harburg. Die 31-jährige Muttersprachlerin aus Erbstorf (Landkreis Lüneburg) widmet sich ab sofort in Teilzeit der Förderung des Niederdeutschen. Zu ihrem Start begrüßten sie Landrat Rainer Rempe, Heiner Schönecke als Vorsitzender des Fördervereins des Freilichtmuseums am Kiekeberg, Stiftungsratsvorsitzender Klaus-Wilfried Kienert und Museumsdirektor Stefan Zimmermann. Organisatorisch ist die Stelle im Freilichtmuseum am Kiekeberg angebunden.

27.03.2019

Presse - Aktuelles

Neue Sonderausstellung „Krabbelnde Komplizen – Insekten in der Landwirtschaft“

Admiral vor dem Silberhof im Freilichtmuseum am Kiekeberg, erbaut 1612

Im heimischen Garten, im Wald oder in der Landwirtschaft – Insekten sind überall zuhause. Welchen Nutzen erfüllen sie und welchen Schaden richten sie an? Antworten darauf erhalten Besucher der neuen Sonderausstellung „Krabbelnde Komplizen – Insekten in der Landwirtschaft“ noch bis 17. November im Freilichtmuseum am Kiekeberg.

26.03.2019

Presse - Aktuelles

Jugendliche aus aller Welt besuchen den Landkreis Harburg

Die gemeinnützige Austauschorganisation Youth for Unterstanding sucht Gastfamilien

YFU-Austauschschülerin Som aus Thailand mit ihren deutschen Gastgeschwistern. 
Die Gastgeschwister heißen (von links nach rechts): Sascha, Tatjana, Katja und (hinten rechts) Annika© Quelle:YFU

Einem internationalen Gastkind ein zweites Zuhause auf Zeit bieten und dabei selbst eine neue Kultur entdecken – diese Erfahrung können Familien aus dem Landkreis Harburg ab August und September 2019 machen. Dann reisen Jugendliche aus aller Welt mit der gemeinnützigen Austauschorganisation Youth for Unterstanding (YFU) nach Deutschland.

26.03.2019

Presse - Aktuelles

Geschäftsbereich Lüneburg: Vorankündigung von Baumaßnahmen an Bundes- und Landesstraßen im Landkreis Harburg im Jahr 2019

Logo Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr

Die Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr wird im Jahr 2019 diverse Maßnahmen entlang von Bundes- und Landesstraßen im Landkreis Harburg und angrenzender Bereiche umsetzen. Die Straßenbaubehörde möchte hiermit vorab auf die erforderlichen Arbeiten und die damit verbundenen Verkehrseinschränkungen hinweisen. Weitere Informationen zu den jeweiligen Maßnahmen werden rechtzeitig vor Baubeginn bekannt gegeben.

  • Seite 10 von 12
zurück