Was suchen Sie?

Home  
andere Sprachen

Hauptinhalt

  • Seite 16 von 38

Kulturpreis Blauer Löwe

04.05.2020

Presse - Aktuelles

Kulturpreis Blauer Löwe 2020 für „Wortakrobaten“.

Landkreis Harburg sucht kreative Wortkünstler

Unter dem Motto „Wortakrobaten“ vergibt der Landkreis Harburg in diesem Jahr seinen Kulturpreis, den „Blauen Löwen“: Künstler und Künstlerinnen sowie Gruppen aus Bereichen wie Poetry Slam, Rap, Dichtung, Singer-Songwriting, Kabarett oder Stand-up-Comedy mit einem deutlichen Bezug zum Landkreis Harburg sind aufgerufen, sich zu bewerben. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 10. Juli. Informationen und Bewerbungsformulare gibt es unter www.kulturlandkreis-harburg.de/kulturpreis/ sowie bei Marie-Nathalie Schrötke unter Tel. (0 40) 79 01 76–71 im Freilichtmuseum am Kiekeberg.

04.05.2020

Presse - Aktuelles

Saisonstart vom ELB-SHUTTLE wird verschoben

Die Saison des ELB-SHUTTLEs startet traditionell zum 1. Mai und ab dann fährt der Bus mit Fahrradanhänger mit Platz für bis zu 15 Fahrräder an Wochenenden und Feiertagen durch die Winsener Elbmarsch. Der ELB-SHUTTLE ist ein Kooperationsprojekt der Stadt Winsen (Luhe), der Gemeinden Seevetal und Stelle, der Samtgemeinde Elbmarsch und des Landkreises Harburg in der Leader-Region ACHTERN-ELBE-DIEK.

Heinzung- Infografik erneuerbare Energien

04.05.2020

Presse - Aktuelles

Mit Bundesförderung zur neuen Heizung

Stabsstelle Klimaschutz des Landkreises Harburg weist auf aktuelle Austauschprämie für Ölheizungen hin / Zuschuss für erneuerbare und klimafreundliche Energie

Mehr Wohnkomfort und geringere Energiekosten – und gleichzeitig ein deutliches Plus für das Klima: Wer seine alte Heizung ausmustert, kann gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen. Und wer dabei auf bestimmte Voraussetzungen achtet, erhält zudem sogar noch eine attraktive Förderung: Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) übernimmt bis zu 45 Prozent der Kosten für eine neue Heizung mit erneuerbaren Energien beim Austausch einer alten Ölheizung.

Plattdeutscher Bücher-Beutel für Kinder

30.04.2020

Presse - Aktuelles

Neu: plattdeutscher Bücher-Beutel zum Vorlesen für zuhause kostenlos ausleihen.

Plattdeutsches Kulturgut zum Vorlesen für Kinder nach Hause holen: Ab sofort gibt es den neuen Bücher-Beutel für Kinder im Kita- und Grundschulalter zur kostenlosen Ausleihe. Die Bestellung erfolgt über Rike Henties, Plattdeutschkoordinatorin im Landkreis Harburg: Privatpersonen wählen bis zu vier Bücher auf der Website www.plattfinntstatt.de/plattdeutscher-buecher-beutel aus und melden diese mit Wunschtermin per E-Mail an henties@kiekeberg-museum.de. Nach Bestätigung holen sie die Kinderbücher zum vereinbarten Termin am Eingang des Freilichtmuseums am Kiekeberg kontaktlos ab. Die Rückgabe erfolgt nach zwei Wochen.

Freuen sich, dass die Interimswache in Eichholz in Betrieb genommen wird: Fachbereichsleiterin Annerose Tiedt mit (v. li.) Sven Groth, Björn Meffert und Fabian Ahrens vom Rettungsdienst Landkreis Harburg

29.04.2020

Presse - Aktuelles

Interimswache Eichholz geht in Betrieb

Rettungswagen ist ab 1. Mai am neuen Standort stationiert / Auch Garlstorf bekommt Interimswache

Mitte Dezember vergangenen Jahres fiel der einstimmige Beschluss des Kreistags zur Einrichtung einer Interims-Rettungswache in Eichholz, jetzt kann die Wache in Betrieb genommen werden: Zum 1. Mai findet der Umzug des Rettungsstützpunktes Drage mit einem Rettungsdienstwagen an den Standort Eichholz statt.

Viktoria Isabell und Nico Ehlers stayathome und unterstützen das Freilichtmuseum

29.04.2020

Presse - Aktuelles

Das Freilichtmuseum am Kiekeberg während der Corona-Schließzeit unterstützen: Viktoria Isabell und Nico Ehlers aus Harburg treten in der Krise dem Förderverein bei.

Ein Lichtblick in einer schwierigen Zeit: Während die Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg seit Wochen geschlossen ist, Besuchereinnahmen insbesondere durch Großveranstaltungen fehlen und die Mitarbeiter in Kurzarbeit sind, gibt es Menschen, die ein starker Rücken für das Museum sind: die Mitglieder des Fördervereins. Das junge Ehepaar Viktoria Isabell und Nico Ehlers aus Harburg tritt sogar gerade jetzt in der Krise dem Förderverein bei, um die regionale Kultur zu unterstützen. Der Beitrag für die Jahresmitgliedschaft beträgt für Einzelpersonen 50 Euro, für Paare 80 Euro.

Logo_Abfallwirtschaft_2020

28.04.2020

Presse - Aktuelles

Agrarfoliensammlung fällt aus

Corona-Pandemie hat Vorbereitungen gestoppt / Abfallwirtschaft des Landkreises Harburg organisiert Sammlung ab 2021 neu

Die Abfallwirtschaft des Landkreises Harburg kann in diesem Jahr keine kostenlose Sammlung von Agrarfolien anbieten. Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie konnten die organisatorischen Vorbereitungen für die Sammlung, die Ende Juni stattfinden sollte, nicht getroffen werden. Die Abfallwirtschaft hofft aber, die Sammlung im Jahr 2021 wieder anbieten zu können, dann neu organisiert.

Die Regionalgeschäftsstelle der Johanniter ist ins Gesundheitszentrum Salzhausen gezogen.

28.04.2020

Presse - Aktuelles

Geschäftsstelle des Regionalverbands zieht nach Salzhausen

Fachbereiche sind nun im Gesundheitszentrum der Johanniter vereint

Die Regionalgeschäftsstelle der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ist von Meckelfeld nach Salzhausen gezogen. Vom neuen Standort im Gesundheitszentrum Salzhausen (Bahnhofstr. 5) aus werden nun alle bisherigen Aufgaben, unter anderem der Fahrdienst, die Erste-Hilfe-Ausbildung sowie die Bereitstellung des Johanniter-Hausnotrufsystems und des dazugehörenden Einsatzdienstes, verwaltet.

metronom-logo

28.04.2020

Presse - Aktuelles

metronom fahren bleibt sicher – „Zeig deine Maske“

metronom fahren bleibt sicher – „Zeig deine Maske“

Jeder Fahrgast mit einem ordentlichen Mund-Nasen-Schutz ist im metronom herzlich willkommen. Alle anderen müssen leider draußen bleiben.

Anhaltende Trockenheit lässt die Waldbrandgefahr derzeit steigen

28.04.2020

Presse - Aktuelles

Anhaltende Trockenheit lässt Waldbrandgefahr steigen

Forstwirtschaftliche Vereinigung Nordheide-Harburg weist Waldbesucher auf Verhaltensregeln hin

In der COVID-19-Zeit sind alle aufgefordert, zu Hause zu bleiben und soziale Kontakte zu vermeiden. Viele Niedersachsen suchen daher vor allem an den Wochenenden die umliegenden Wälder auf, um sich zu bewegen und die frische Luft zu genießen. Die stetig steigende Zahl der Waldbesucher birgt aber auch Gefahren für den Wald. Die anhaltende Trockenheit verbunden mit der Fahrlässigkeit einiger der Waldbesucher sind die Hauptursachen für Waldbrände mit dramatischen Folgen für die Tier -und Pflanzenwelt. Zudem wird bei Bränden CO2 in großen Mengen freigesetzt und trägt zur Verschärfung des Klimawandels bei.

Logo-LKH-2020-Presse

27.04.2020

Presse - Aktuelles

Sicherheit hat Priorität

Auch Besucherinnen und Besucher der Kreisverwaltung müssen künftig Mundschutz tragen

Zum Schutz der Besucherinnen und Besucher sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gilt auch in der Kreisverwaltung Maskenpflicht. Ebenso wie niedersachsenweit beim Einkaufen und in öffentlichen Verkehrsmitteln muss auch in den Gebäuden des Landkreises Harburg der sogenannte Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Logo Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr

24.04.2020

Presse - Aktuelles

L 217: Fahrbahninstandsetzung im Bereich des Brückenbauwerkes zwischen der Anschlussstelle Winsen/West der BAB 39 und dem Kreisverkehrsplatz

Im Zuge der Landesstraße 217 ist zwischen der Anschlussstelle Winsen/West der BAB 39 und dem Kreisverkehrsplatz Winsen ab dem 04.05.2020 mit Verkehrsbehinderungen
zu rechnen. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr aus Lüneburg mit.

Senioren- und Pflegestützpunkt im Landkreis Harburg

23.04.2020

Presse - Aktuelles

Ansprechpartner für Sorgen und Nöte

Der Senioren- und PflegeStützpunkt ist telefonisch für Sie erreichbar

Für die Seniorinnen und Senioren, ihre Angehörigen sowie Pflegebedürftige im Landkreis Harburg ist die aktuelle Situation nicht einfach. Auf ein Minimum reduzierte Kontakte, die Sorge vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus und die eingeschränkte Bewegungsfreiheit bedrücken.

Logo-LKH-2020-Presse

23.04.2020

Presse - Aktuelles

Schulbusse fahren wieder in vollem Umfang

Mit schrittweiser Öffnung der Schulen werden am Montag, 27. April, auch die Einschränkungen beim Busangebot zurückgenommen / Maskenpflicht und Abstandsgebote beachten

Seit der Schließung der Schulen aufgrund der Corona-Situation waren die Busse im Landkreis Harburg nach dem Ferienplan unterwegs. Nun öffnen die Schulen ab Montag, 27. April, schrittweise wieder – und damit beginnt auch der reguläre Schulbusbetrieb.

Auf dem Storchennest an der Wassermühle Karoxbostel ein Storchenpaar eingezogen.

22.04.2020

Presse - Aktuelles

Störche klappern an der Wassermühle

Riesen-Freude beim Verein Wassermühle Karoxbostel: Erstmals hat ein Storchenpaar den Horst auf einem Gittermast im Mühlengarten bezogen. Aktive des Vereins hatten den zehn Meter hohen Mast im März 2018 mit Unterstützung des Weißstorchbetreuers Tom Sauerland und seines Vorgängers Hans Steinert aufgestellt haben.

  • Seite 16 von 38
zurück
Kontakt

Sie haben Fragen zu den Informationen auf unserer Internetseite?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir helfen Ihnen gerne weiter!

* Pflichtfelder, bitte ausfüllen

Sicherheitscode

Sicherheitscode

Captcha

Bitte geben Sie den dargestellten Code im folgenden Feld ein