Landkreis Harburg

  • Seite 3 von 85

16.05.2019

Presse - Aktuelles

Brücke Oststeinbeker Weg / BAB 1 Neue Anprallsicherung und Instandsetzungsarbeiten Beginn 3. Bauabschnitt ab 27.05.2019 Einrichtung der Verkehrssicherung ab 25.05.2019 Nachts

Wappen Hamburg

Die Brücke Bw. Nr. 569 überführt den Oststeinbeker Weg über die BAB 1 zwischen den Anschlussstellen HH-Billstedt und HH-Öjendorf. Die Brücke wurde im Jahre 1962 erbaut. Entsprechend den heute gültigen Vorschriften müssen die Stützen eine zusätzliche Anprallsicherung erhalten.

16.05.2019

Presse - Aktuelles

Plattdeutsches Theater: „Bickbeernschweizer“ stellen ihre Arbeit vor – mit Sketch

2. „Plattdeutscher Mühlenschnack“ im Mühlenmuseum Moisburg

Aktive Mitglieder der  Bickbeernschweizer Speeldeel

Plattdeutsch und Theater passen gut zusammen. Es gibt viele plattdüütsche Speeldeelen im Norden und sie sind beliebt, sowohl bei Muttersprachlern als auch bei Menschen, die nicht so sattelfest im Plattdeutschen sind. Am Freitag, dem 31. Mai von 15 bis 17 Uhr, steht beim „Plattdeutschen Mühlenschnack“ im Mühlenmuseum Moisburg die „Bickbeernschweizer Speeldeel“ aus Nenndorf im Mittelpunkt.

16.05.2019

Personal

Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter für den Bereich Sachverhaltsermittlung im Betreuungsverfahren in der Abteilung Soziale Leistungen

Logo Landkreis

Der Landkreis Harburg sucht für die Abteilung Soziale Leistungen im Produkt Senioren und Betreute zum 01.01.2020 mehrere Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter für den Bereich Sachverhaltsermittlung im Betreuungsverfahren in Teil- und/oder Vollzeit.

15.05.2019

Presse - Aktuelles

Mit gesundem Frühstück und Zähneputzen früh Verantwortung für die Gesundheit übernehmen

Aktionsvormittag des Jugendzahnärztlichen Dienstes im Landkreis Harburg für Mädchen und Jungen in Kindertagesstätte

Mit Hilfe von Kroko, dem kleinen Krokodil, erklärt Prophylaxefachkraft Silvia Homann den Mädchen und Jungen, worauf es bei einem zahnfreundlichen Frühstück ankommt

Die Kinder greifen kräftig zu – und lassen sich Paprika, Mohrrüben und Vollkornbrot ordentlich schmecken. Auch Kroko, das kleine Krokodil des Jugendzahnärztlichen Dienst im Landkreis Harburg, wird fleißig gefüttert. Doch das zahngesunde Frühstück ist nur ein Programmpunkt beim Aktionstag des Jugendzahnärztlichen Dienstes in der Winsener DRK-Kindertagesstätte Eckermannstraße. Was nach dem Essen kommt, wissen die Mädchen und Jungen genau: „Zähneputzen“, rufen sie, kaum dass Kroko danach gefragt hat.

15.05.2019

Presse - Aktuelles

A7: Ummarkierung in Höhe Waltershof

Neue Auffahrsituation im Bereich Waltershof/ Verkehrsflussverbesserung an Anschlussstelle Waltershof und im nachgeordneten Netz

Wappen Hamburg

Letzte Nacht wurde die A7 im Bereich der Anschlussstelle Waltershof in Fahrtrichtung Norden ummarkiert. Alle drei Fahrspuren wurden nach links verlegt, um Platz für eine möglichst lange Einfädelungsspur für die aus Waltershof kommenden Verkehre umzusetzen.

14.05.2019

Presse - Aktuelles

Krisenintervention der Johanniter erhält 500-Euro-Spende

Vossloh Rail Services GmbH unterstützt damit die ehrenamtliche Arbeit

Freut sich über die Spende der Firma Vossloh Rail Services: Das Team der Krisenintervention der Johanniter im Landkreis Harburg

Über eine Spende von 500 Euro freut sich das ehrenamtliche Kriseninterventionsteam der Johanniter im Landkreis Harburg. Die Vossloh Rail Services GmbH aus Harburg spendet das Geld, damit die Fortbildung "Stressbewältigung nach belastenden Ereignissen“ finanziert werden kann. Das Kriseninterventionsteam ist für Menschen da, wenn ein Angehöriger völlig unerwartet gestorben ist – bei einem Unfall, durch Suizid oder plötzlichen Kindstod. Im Jahr 2018 absolvierte das Team insgesamt 80 Einsätze im gesamten Landkreis Harburg.

14.05.2019

Abfallwirtschaft

Müll nicht termingerecht abgeholt? Bitte zeitnah melden!

Abfallbehälter am Straßenrand

Wenn ihre Biotonne, ihre Restmülltonne oder ihre Grünabfallsäcke nicht zum angekündigten Termin abgeholt wurden, teilen Sie uns dies bitte zeitnah mit – am besten gleich am nächsten Werktag nach der nicht erfolgten Abfuhr. Die Abfallwirtschaft organisiert dann die Nachsammlung der Abfälle.

14.05.2019

Presse - Aktuelles

Sommerfest für die ganze Familie im Feuerwehrmuseum Marxen

Löschtechnik entdecken beim Sommerfest im Feuerwehrmuseum

Am Sonntag, den 2. Juni, findet das Sommerfest im Feuerwehrmuseum Marxen statt. Kleine und große Besucher sehen die Feuerwehrtechnik in der Region von früher bis heute. Von 10 bis 16 Uhr erleben sie Vorführungen zum Brandschutz und Löschübungen – hautnah und zum Anfassen. Der Eintritt ins Feuerwehrmuseum beträgt 4 Euro, Besucher unter 18 Jahren haben freien Eintritt.

13.05.2019

Presse - Aktuelles

RB31 Fahrplanerweiterung für me 81607 ab 11.06.2019

metronom-logo

Ab dem 11.06.2019 wird das Verkehrsangebot auf der RB31 erweitert.

13.05.2019

Seniorenstützpunkt

Öffentlichkeitsbeteiligung für Neuausweisung der beiden Landschaftsschutzgebiete „Rosengarten – Kiekeberg – Stuvenwald“ und „Tötenser Sunder“

Entwürfe der beiden Schutzgebietsverordnungen liegen vom 20. Mai bis einschließlich 19. Juli öffentlich aus

Neben Wald prägen auch landwirtschaftliche Flächen das LSG „Rosengarten – Kiekeberg – Stuvenwald“.

Der Landkreis Harburg bereitet derzeit die Neuausweisung der beiden bestehenden Landschaftsschutzgebiete (LSG) „Rosengarten – Kiekeberg – Stuvenwald“ und „Tötenser Sunder“ vor. Damit werden die Schutzgebietsverordnungen an die aktuellen gesetzlichen Vorgaben angepasst.

13.05.2019

Presse - Aktuelles

Auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf geht es den Schafen an die Wolle

Auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf geht es den Schafen an die Wolle

Am Sonntag, den 2. Juni, veranstaltet der Museumsbauernhof Wennerstorf einen Tag rund um das Thema Wolle. Große und kleine Besucher erleben von 10 bis 18 Uhr, welche Produkte die wolligen Nutztiere liefern und was man damit alles machen kann. Der Eintritt ist frei.

09.05.2019

Presse - Aktuelles

Bildung ist das Zukunftsthema im Naturpark

Über 70 Experten tauschten sich in Hanstedt über Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in der Kulturlandschaft Lüneburger Heide aus

Logo Naturpark Lüneurger Heide

„Es braucht eine gewisse Portion Mut, von allen Beteiligten“, antwortet die Neuenkirchener Schulleiterin Eva Helbing am Samstagvormittag auf die Frage, wie Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) an Schulen verankert werden könne. Auf dem Podium der Tagung des Naturparks zur Zukunft von BNE erzählt sie, wie sich dieser Mut mittlerweile an Ihrer Schule bezahlt mache: traditionelle Fächergrenzen könnten immer öfter überwunden und langfristige Verbindungen mit spannenden Lernorten außerhalb der Schule geknüpft werden.

09.05.2019

Presse - Aktuelles

„Tag der Wirtschaft 2019“ zeigt Vielfalt und Leistungsfähigkeit des Standortes Landkreis Harburg

19 Unternehmen aus der Region laden Besucherinnen und Besucher am 14. Juni zu öffentlichen Betriebsführungen ein

Die druckfrische Broschüre zum „Tag der Wirtschaft 2019“ präsentieren (von links) Metje Gödecke von der Stabsstelle Kreisentwicklung/ Wirtschaftsförderung, Landrat Rainer Rempe und Thomas Nordmann von der Stabsstelle Wirtschaftsförderung

Einmal einen Blick hinter die Kulissen werfen und die Wirtschaft im Landkreis Harburg aus erster Hand kennenlernen – diese Möglichkeit gibt es beim Tag der Wirtschaft, den die Stabsstelle Kreisentwicklung / Wirtschaftsförderung der Kreisverwaltung am Freitag, 14. Juni, zum dritten Mal als Tag der offenen Unternehmen ausrichtet.

09.05.2019

Presse - Aktuelles

Spannende Einblicke in den Praxisalltag

Landkreis Harburg bietet Informationsveranstaltung für junge Medizinerinnen und Mediziner im Rahmen der Initiative „stadtlandpraxis“

Schriftzug Stadtlandpraxis

Wie startet man den Berufsweg als Hausärztin/Hausarzt und wie sieht der Alltag in einer solchen Praxis aus? Antworten auf diese Fragen bekommen junge Ärztinnen und Ärzte sowie Weiterbildungsassistenten/innen bei der Infoveranstaltung „land sucht arzt für stadtlandpraxis“ am Dienstag, 28. Mai, ab 15 Uhr.

08.05.2019

Presse - Aktuelles

Bushaltestellen verlegt

Beeinträchtigungen durch Bauarbeiten auf der Bundesstraße 3 in Elstorf ab 13. Mai

Neuer Fahrplan

Durch Bauarbeiten im Zuge der Bundesstraße 3 zwischen dem Bachheider Kreuz und der Ortsdurchfahrt in Elstorf ergeben sich Änderungen und Einschränkungen im Linien- und im Schulbusverkehr. Es kommt zu geänderten Linienwegen. Die Fahrgäste werden um Verständnis auch für umleitungsbedingte Verspätungen gebeten. Die Bauarbeiten finden vom 13. Mai bis voraussichtlich 21. Juni statt.

  • Seite 3 von 85
zurück