Landkreis Harburg

  • Seite 9 von 11

08.07.2019

Presse - Aktuelles

Zukunftsatlas 2019: Landkreis Harburg belegt Spitzenplatz

Prognos-Ranking aller deutschen Kreise bescheinigt der Region hohe Chancen

Landrat Rainer Rempe sieht das Top-Ergebnis im Prognos-Zukunftsatlas als Bestätigung der bisherigen Arbeit

Der Landkreis Harburg spielt im bundesweiten Vergleich in der ersten Liga und ist für die Zukunft bestens aufgestellt. Er hat im bundesweiten Wettbewerb der Wirtschaftsstandorte und -regionen hohe Chancen. Das zeigt der „Prognos-Zukunftsatlas 2019“ – das aktuelle Regionen-Ranking aller 401 Kreise und kreisfreien Städte in Deutschland, das am Freitag veröffentlicht wurde. Der Zukunftsatlas des renommierten Wirtschaftsinstituts Prognos AG untersucht und bewertet alle drei Jahre die Zukunftsfähigkeit der Regionen in den Bereichen Demografie, Arbeitsmarkt, Wettbewerb und Innovation sowie Wohlstand und soziale Lage.

04.07.2019

Presse - Aktuelles

„Schnelles Internet für Sie!“: Start des Breitbandausbaus im Landkreis Harburg Ende des Jahres in Sicht

Ausschreibung für den Netzbau läuft / Landkreis Harburg versendet Nutzungsverträge für Hausanschlüsse in Appel und Handeloh

Projekt "schnelles Internet"

Hochgeschwindigkeitsinternet für den gesamten Landkreis: Die Kreisverwaltung arbeitet in Kooperation mit 25 Gemeinden intensiv daran, die weißen Flecken im Kreisgebiet zu schließen, in denen es noch keinen Internetzugang mit mindestens 30 Mbit/s gibt. Die ersten Bürgerinnen und Bürger, die über das neue Breitbandnetz angeschlossen werden sollen, leben in Appel und Handeloh.

04.07.2019

Presse - Aktuelles

Beitrag zur umweltweltfreundlichen Mobilität

1.417 Fahrradabstellanlagen mit LEADER-Förderung für „Bügel your Bike 2.0“ an weiterführenden Schulen in den Naturparkregionen Lüneburger Heide und Achtern-Elbe-Diek aufgestellt

Die neu errichteten Fahrradabstellanlagen am Gymnasium I in Winsen nehmen (von links) Jörn Petersen von der Gebäudewirtschaft des Landkreises, stellvertretender Schulleiter Frank Stoppel, Landrat Rainer Rempe, Schulleiter Dirk Benthack, Landkreismitarbeit

Neue Bügel für das Rad: Fahrradfahren im Landkreis Harburg macht Spaß, und wer mit dem Fahrrad unterwegs ist, soll das Zweirad anschließend auch sicher und bequem abstellen. Dazu hat der Landkreis Harburg mit dem Kooperationsprojekt „Bügel your Bike 2.0“ neue Fahrradabstellanlagen für sieben weiterführende Schulen in den beiden LEADER-Regionen Achtern-Elbe-Diek und Naturpark Lüneburger Heide angeschafft.

25.06.2019

Presse - Aktuelles

Adventure-Golf und Ortseingangsschilder

Lokale Aktionsgruppe für die Naturparkregion Lüneburger Heide beschließt EU-Förderung von 105.000 Euro

Bei ihrer jüngsten Sitzung beschlossen die LAG-Mitglieder, zwei Projekte in der Naturparkregion zu fördern

Spaß für die ganze Familie beim Adventure-Golf und ein herzliches Willkommen am Ortseingang – diese beiden Projekte fördert die Europäische Union (EU) in der Naturparkregion Lüneburger Heide. Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) der LEADER-Naturparkregion Lüneburger Heide hat bei ihrer jüngsten Sitzung in Seppensen die Förderung der Projekte in Schneverdingen und Bispingen über das Programm LEADER beschlossen.

24.06.2019

Presse - Aktuelles

Freie Plätze für Ferien auf dem Bauernhof in Wennerstorf

Ferien auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Für Kinder ab fünf Jahren gibt es noch freie Plätze bei den Ferien-Erlebnis-Tagen auf dem Museumsbauernhof in Wennerstorf. Von Montag, den 29. Juli, bis Donnerstag, den 1. August, filzen die Kinder Schafwolle, flechten Körbe, binden Bücher und entdecken rundherum echtes Landleben.

11.06.2019

Presse - Aktuelles

Kabelverlegearbeiten an der A 7 zwischen Juni und Dezember 2019 / Arbeitsschutz erfordert zeitweise wochentägliche Sperrungen eines Fahrstreifens in Fahrtrichtung Hamburg

Logo DEGES

An der A 7 in Fahrtrichtung Hamburg werden im nächsten halben Jahr zwischen der Anschlussstelle Neumünster-Nord und der Landesgrenze zu Hamburg Fernmeldekabel verlegt. Die Arbeiten sollen am 11. Juni 2019 beginnen und finden montags bis donnerstags jeweils zwischen 9 Uhr und Sonnenuntergang statt.

05.06.2019

Presse - Aktuelles

Mit mehr Solarstrom zur Energiewende

Fachleute diskutieren Perspektiven für Niedersachsen

Energie-Fachleute auf der Veranstaltung der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen fordern, dass der Solarstrom-Ausbau nicht mehr gedeckelt wird

Mehr Sonne aus der Steckdose – das wünschen sich mehr als 120 Fachleute bei der Veranstaltung „Solarstrom-Perspektiven für Niedersachsen“ in Hannover. Für den Landkreis Harburg nutzte Oliver Waltenrath, Leiter der Stabsstelle Klimaschutz, die Gelegenheit, um Kontakte zu vertiefen und bei der Veranstaltung der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen (KEAN) Erfahrungen mit Kolleginnen und Kollegen auszutauschen.

31.05.2019

Presse - Aktuelles

Schutzengel-Ausweise für Jungen und Mädchen

Initiative für sichere Straßen im Landkreis Harburg bringt neue Schutzengel an den Start

Annerose Tiedt (Leiterin Bereich Ordnung des Landkreises Harburg), Susanne Wermuth (Leiterin Abteilung Bürgerservice), Dirk Poppinga (Verkehrssicherheitsbeauftragter der Polizeiinspektionen Harburg), Sabrina Schön und Justin Brockmann (beide Landkreis Har

Für 2.560 Mädchen und Jungen im Alter von 16 Jahren heißt es jetzt: Die neuen Ausweise sind da! Sie können sich künftig als Schutzengel im Freundeskreis für verantwortungsvolles Verhalten im Straßenverkehr stark machen. Schirmherr der Initiative „Sei ein Schutzengel“ ist Landrat Rainer Rempe, der sich in einem Brief an die jugendlichen Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer wendet, um für die Teilnahme an dem Projekt zu werben.

29.05.2019

Presse - Aktuelles

Landkreis teilt den Fuhrpark mit den Bürgerinnen und Bürgern

Kreisverwaltung nutzt Carsharing für seine Dienstfahrten

cambio-Station

Der Landkreis Harburg nutzt ab sofort Carsharing für seine Dienstfahrten. Der Clou: Die Kreisverwaltung teilt dabei das Fahrzeug mit den Bürgerinnen und Bürgern.

14.05.2019

Abfallwirtschaft

Müll nicht termingerecht abgeholt? Bitte zeitnah melden!

Abfallbehälter am Straßenrand

Wenn ihre Biotonne, ihre Restmülltonne oder ihre Grünabfallsäcke nicht zum angekündigten Termin abgeholt wurden, teilen Sie uns dies bitte zeitnah mit – am besten gleich am nächsten Werktag nach der nicht erfolgten Abfuhr. Die Abfallwirtschaft organisiert dann die Nachsammlung der Abfälle.

03.05.2019

Presse - Aktuelles

Fördermittel für Hügelgräber und Hofanlagen

Wettbewerb „kulturlandschaftsprägende Elemente“ der Leader-Naturparkregion Lüneburger Heide

Bienenzaun

Sie prägen die Landschaft und geben ihr ein Gesicht: Bienenzäune, Hofanlagen, Gärten und Parkanlagen machen die Region unverwechselbar. Doch wenn sie nicht mehr genutzt werden oder wenn größere Investitionen anstehen, ist ihr Erhalt oft schwierig. Die Naturparkregion Lüneburger Heide organisiert daher im Rahmen des Förderprogramms LEADER einen Wettbewerb zur Förderung von „kulturlandschaftsprägenden Elementen“. Die Fördermittel in Höhe von insgesamt 150.000 Euro werden einmalig im Frühjahr 2020 vergeben.

02.05.2019

Presse - Aktuelles

Neue Sonderausstellung „Handwerken. Vom Wissen zum Werk“

Eröffnung der Sonderausstellung „Handwerken. Vom Wissen zum Werk“, v. l. Alexander Eggert (Kurator, Leiter der Abteilung Volkskunde des Freilichtmuseums am Kiekeberg), Carina Meyer (Kaufmännische Geschäftsführerin des Freilichtmuseums am Kiekeberg), Stefa

Ob Heimwerker, Berufshandwerker oder Hobby-Bastler: Handwerken, reparieren und Do-It-Yourself liegen im Trend. Dabei sind die eigenen Hände das wichtigste Werkzeug. Die neue Sonderausstellung „Handwerken. Vom Wissen zum Werk“ im Freilichtmuseum am Kiekeberg zeigt bis zum 2. Februar 2020, wie und warum Menschen in verschiedenen Lebensbereichen Hand anlegen.

18.04.2019

Presse - Aktuelles

Keine Angst vor Wespen und Hornissen!

Das Beraternetz der Naturschutzabteilung des Landkreises hilft

Wespennest

„Hilfe, wir haben ein Wespennest“. Mit diesen oder ähnlichen Hilferufen wenden sich Bürgerinnen und Bürger im Sommer fast täglich an Behörden, Feuerwehren, an die Polizei oder an Rettungsleitstellen. Bei Wespen und Hornissen im Garten oder gar in den eigenen vier Wänden bietet die Naturschutzabteilung des Landkreises Harburg daher ein Beraternetz mit neun ehrenamtliche Experten an.

12.04.2019

Presse - Aktuelles

Tante Emma bleibt mobil

Verkaufswagen sichert Einkaufsmöglichkeit in den Dörfern

Verkaufswagen© Landkreis Harburg

Äpfel und Birnen, die frischen Brötchen, der Blumenkohl fürs Mittagessen und die aktuelle Tageszeitung – mit einem breiten Angebot versorgt das Tante-Emma-Mobil die Menschen in den Dörfern der Naturparkregionen Lüneburger Heide und Hohe Heide.

12.04.2019

Presse - Aktuelles

Geschenkt: Vollzeit-Wochenkarte für Neubürger

Logo des HVV

Neubürgern bietet der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) ab sofort ein Kennenlern-Angebot per HVV-App an: Wer vor maximal drei Monaten nach Hamburg oder ins Umland gezogen ist, kann kostenlos eine Vollzeit-Wochenkarte für den Bereich Hamburg AB beziehungsweise 4 Zonen testen. Dieses Angebot gilt bis zum 31. Dezember 2019.

  • Seite 9 von 11
zurück